GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Asterix Maximum Gaudium: Review

  Personal Computer 


In Gallien wartet ein tolles Fest auf euch. Viele interessante Wettkämpfe garantieren Kurzzeitspielspass. Rekorde aufstellen und diese wieder brechen. So lautet die Devise. Wer dabei sein möchte es aber noch nicht ist, der sollte reinschauen.



Story

Was machen die Gallier wenn sie sich nicht gerade mit ein paar schwächlichen Römern abgeben oder gerade zu einem kleineren Festmahl einladen?: Wettkämpfe.

Grund für die Wettkämpfe ist ein riesiges Fest. Zuerst muss man sich aber bewähren, um bei der Party überhaupt dabei sein zu können. Und bewähren muss man sich in Wettkämpfen bzw. in verschieden Disziplinen, wie zum Beispiel dem Katapultrennen oder einer kleinen Seeschlacht, einem Wildschweinfang-Rennen oder einen Boxkampf. Der Gewinner geniesst die grosse Ehre, neben dem Häuptling, genannt Majestix, sitzen zu dürfen. Grund genug für jeden sein Bestes zu geben. Also los... zum Maximum Gaudium!

Hintergrund

Jeder von Euch kennt Asterix und Obelix. Die zwei gewieften Gallier, die schon so mancher Römergarnison grosse Kopfschmerzen bereitet haben. Auch Cäsar würde ruhigern schlafen können, wenn er Gallien nun endlich zu seinem Reich hinzuzählen könnte. Doch da ist nur noch das kleine Dorf aus Aremorika, das den römischen Truppen noch Widerstand leistet. Und genau dieses Dorf ist die Heimat unserer zwei Abenteurer.

Wie schon oben angetönt, finden Wettkämpfe statt. Wie man aber weiss sind aber alle nach der Einnahme des Zaubertranks gleich stark und der Sieger wird dann meist durch das Los entschieden. Das heisst den Zaubertrank dort lassen, wo er hingehört: In den Topf von Miraculix, dem Druiden. Obelix, der als kleines Kind schon mal in der Zaubertrank gefallen ist, kann das recht sein. Trotzdem, wird aber bei einigen Wettbewerben Zaubertrank zu sich genommen. Dies geschieht zum Beispiel bei der Wildschweinjagd.

Asterix Maximum Gaudium
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Asterix-Maximum-Gaudium


Asterix-Maximum-Gaudium


Asterix-Maximum-Gaudium


Asterix-Maximum-Gaudium


Admin am 06 Mrz 2005 @ 19:53
oczko1 Kommentar verfassen