GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Disciples II: Review

  Personal Computer 


In Zeiten von Heroes 4 und Age of Wonders 2 haben es Neuankömmlinge wie die Disciples Serie eigentlich recht schwer die alteingesessenen "Herren" vom Thron zu stossen, doch durch neue Ideen und einer guten Präsentation konnte Disciples 2 in den USA bereits kräftig absahnen, dort kann man das Spiel bereits seit gut einem halben Jahr kaufen. Hierzulande vertreibt nun BigBen das Rundenstrategie Spiel aus dem Hause Strategy First. Ein dunkles Szenario, eine recht ansprechende Story und ein verändertes Gameplay als es die anderen Vertreter von Rundenstrategie Spielen an den Tag legen.



Story

4 verschiedene Rassen haben 4 verschiedene Geschichten zu erzählen. Hier wären das Imperium, die Bergclans, die Legion der Verdammten und die Untoten Horden. Es gab eine Zeit, da blühte das Imperium richtig auf. Man lebte im Frieden mit den Bergclans, das Wort Krieg oder Tod war ihnen fremd. Doch an diese Zeit erinnert sich niemand mehr. Heute, viele Jahre später regiert der Tod das Land, welches einst die pure Schönheit gewesen ist. Alles begann als sich damals die Propheten einig waren, dass der Tag gekommen sei. Es war der Tag, an dem sich der Spalt zur Hölle öffnete und das Leid, in Form von unscheinbaren, grausamen Truppen, das Land überzog. Es gibt keinerlei Überlieferungen über glorreiche Schlachten oder mutige Helden, niemand weiss genau, wie die damaligen Menschen das Böse besiegen konnten. Jedenfalls hatten sie es geschafft dem Tod von der Schüppe zu springen und dem Bösen zu entkommen. Doch es war noch nicht geschafft, nach der Zeit des Schreckens bildeten sich im ganzen Imperium unabhängige Königreiche, jeweils von machthungrigen Herrschern besetzt. Das Land war geteilt, überall herrschte Bürgerkrieg und die Menschen hatten erneut zu leiden.

Der ehemahlige König, dessen Familie im Kampf gegen das Böse getötet wurde, zog sich in einem Turm, weit ausserhalb zurück, ohne sich auch nur ein bisschen um das Volk zu kümmern. Jeder war auf sich allein gestellt. Doch dies war nur die Spitze eines Eisberges, denn das Böse stand erneut vor der Tür und wollte die kritische Lage ausnutzen, das gesamte Land zu unterjochen. Die Bergclan, ein Volk aus profitsüchtigen Zwergen, lebte einst hoch oben auf dem Berg Nevendaars, weitgehend isoliert vom Rest der Welt. Doch mit der Zeit konnten sie ihre Künste in der Metallverarbeitung nicht mehr alleine nutzen. So verkauften sie ihre Waren nun auch an die Menschen und an andere Wesen, die im Land wohnten. Aber diese Zeit des Glücks und des Profits war gezählt, den als Memnor, der älteste und weiseste Zwerg das Ende der Welt verkündete, war das Entsetzen gross. Niemand hatte damit gerechnet, dennoch waren sie gewappnet dem Bösen sich entgegenzustellen. Ihre einzige Möglichkeit war eine Rune zu finden, um mit dessen Hilfe das Böse zu besiegen. Also machten sich die mutigsten Krieger auf, diese Rune zu finden, doch als sie wieder zurückkehrten, lag das Reich der Zwerge schon in Schutt und Asche. Diese hatten sich, nach einer vernichtenden Schlacht in die Tiefen von Svatalfaheim zurückgezogen. Hier warten sie noch heute auf die Rückkehr der gefallenen Krieger...

Gameplay

Dass die Entwickler von Disciples 2 kräftig von der Heroes bzw. Age of Wonders Reihe abgekupfert haben, lässt sich schon auf den ersten Blick erkennen. Zug um Zug steuert man seine Einheiten durch eine ismometrische Landkarte mit Schlössern, Monstern und anderen Wesen. Zu Beginn einer der vielen Missionen (es gibt 4 Kampagnen und zahlreiche freie Spiele) bekommt der Spieler eine Burg, ein paar Einheiten, sowie einen Helden zugeteilt. Je nach Mission kann sich dies zwar ändern, aber meistens ist diese Einteilung vorgegeben. Mit diesen wenigen Einheiten macht man sich also auf den Weg, seine Aufgabe bzw. die Mission zu erfüllen. Dabei hat man eigentlich nicht soviel zu tun, denn es beschränkt sich lediglich auf das Ziehen der Figuren, das Auffinden von Schätzen, die recht rar auf der Map verteilt sind, und natürlich auf das Kämpfen mit Monstern oder Kontrahenten.

Disciples II
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Disciples-II


Disciples-II


Disciples-II


Disciples-II


Admin am 07 Mrz 2005 @ 18:00
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen