GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Driv3r (Driver 3): Review

  Personal Computer 

Was nehme ich heute für einen Wagen? Soll es der Sportwagen sein oder doch lieber mein alter Ami-Schlitten? Ok, ich entscheide mich für den Ami - der ist gemütlich und hat einen fetten Sound. Ach ja, ich muss noch zum Hafen etwas für Calita abholen. Sie hatte mir nicht gesagt was, aber ich soll schnell machen. Na gut, dann nichts wie los, denn schliesslich bin ich ihr Fahrer - der Driv3r.


Nach einer 20minütigen Installation und 5,5 Gigabyte mehr auf der Festplatte sage ich "Willkommen in Miami und geniesst es solange ihr könnt!" In Driv3r schlüpft ihr nämlich in die Rolle des Undercover-Bullen Tanner, welcher sich als Fahrer in die von der hübschen Calita geführte "South Beach" Gang einschleust. Die "South Beach" Gang ist eine der berüchtigsten Organisationen in Miami und Calita, wie erwähnt ist die Chefin, ebenso eiskalt wie ihre Jungs. In diesem Umfeld darf man sich keine Fehler leisten und schon überhaupt nicht auffallen. Also muss Tanner sich perfekt tarnen und das Spiel mitmachen, sonst läuft er Gefahr selbst zum Opfer zu werden.

Ey Mann, wo ist mein Auto?

Die "South Beach" Gang hat einen grossen Coup geplant, bei dem 40 der teuersten Autos der Welt gestohlen werden sollen. Das ganze Unternehmen soll möglichst schnell und ohne Probleme ablaufen, so plant man alles bis in letzte Detail. Nur leider gibt es ein Problem: Der Fahrer hat leider etwas zuviel Bekanntschaft mit Blei gemacht. Schuld daran ist sein "Nachfolger" Tanner. Er verfolgt den eigentlichen Mann für den Job in seinem ersten Fall des Spieles und erledigt ihn dabei. Daraufhin nimmt er seinen Platz ein und stellt sich bei Calita vor.

Nun geht es daran die Autos in Miami und Nizza zu besorgen und dann das Geschäft über Istanbul zu koordinieren und abzuwickeln. Auf euch warten 26 spannende Missionen in Diensten von Gut und Böse, denn ihr arbeitet während des gesamten Spiels sowohl für, als auch gegen die Autodiebgang. Somit sind jede Menge Verfolgungsjagden genauso wie wilde Schiessereien garantiert. Für das ganze Unternehmen stehen auch insgesamt 70 Fahrzeuge und acht verschiedene Waffen zur Verfügung.

Ihr startet euer Abenteuer in Miami und erledigt die ersten Jobs, in dem ihr euch zum Beispiel bei der Gegnerschaft Respekt verschafft und deren Gelände und Laden zerstört. Zuvor müsst ihr aber erst mal ein Hotel aufmischen und somit zeigt sich auch schon, dass Driv3r einen sehr grossen Action Part hat. War in den Vorgängern noch das Fahren alleine die Stärke von Driv3r, verlegt sich nun auch sehr viel im Spiel auf Schiessereien und Verfolgungen zu Fuss. In der Mission über den Dächern müsst ihr wie gesagt zu einem Hotel fahren und dieses betreten. Erst einmal drinnen, lauft ihr von Stockwerk zu Stockwerk und schaltet die verschiedenen Gegner aus.

Driv3r (Driver 3)
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Michael Kurz

Driv3r-(Driver-3)


Driv3r-(Driver-3)


Driv3r-(Driver-3)


Driv3r-(Driver-3)


Michael Kurz am 01 Apr 2005 @ 14:04
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen