GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Dynasty Warriors 4 Hyper: Review

  Personal Computer 

Die Dynasty Warriors-Reihe gehört zu den beliebtesten Beat 'em Up-Serien auf den Sony-Konsolen, geht dabei aber einen etwas anderen Weg als traditionelle Genre-Vertreter. Anstatt Mann gegen Mann antreten zu lassen, schickt euch Entwickler Koei mit einem Helden eurer Wahl in die Schlacht gegen ganze Armeen von Gegnern. Vier Teile brauchte es, bis es ein Ableger der Reihe auf den PC geschafft hat. Wir haben uns für euch mit reichlich "Musou" durch die chinesischen Schlachtfelder von Dynasty Warriors 4: Hyper geprügelt. Verdient das Game eine Siegerehrung - oder doch eher eine Tracht Prügel?

Drei Königreiche, ein Ziel?

Im alten China herrschte einst die mächtige Han-Dynastie, deren Rücken stets von den Königreichen Shu, Wei und Wu gedeckt wurde. Eines Tages jedoch trat eine Widerstandsbewegung auf den Plan, die aufgrund ihrer Kleidung als die Gelben Turbane in die Geschichte eingehen sollte. Ziel war es, die Han-Dynastie zu stürzen, doch das Vorhaben war nicht von Erfolg gekrönt. Die Shu, Wei und Wu sorgten mit vereinten Kräften für die Vernichtung der Turbane. Danach entbrannte jedoch ein Machtkampf unter den drei Königreichen, die nun jeweils ihre eigenen Interessen verfolgten.

Für eines der drei Königreiche dürft ihr euch im so genannten Musou-Modus entscheiden, der im Prinzip nichts anderes als den Story-Modus darstellt. Jede Partei verfügt anfangs über jeweils drei Helden, die unterschiedlich begabt sind und mit steigender Kampferfahrung im Spielverlauf ihre Fähigkeiten stetig aufbessern. Die Geschichte ist in mehrere Akte unterteilt, wobei jeder davon zwei oder mehr Missionen enthält. In welcher Reihenfolge ihr die Levels eines Aktes löst, bleibt euch überlassen.

Bevor es in die Schlacht geht, landet ihr auf einer 3D-Übersichtskarte, auf der eigene und feindliche Truppen sowie die Missionsziele verzeichnet sind. Des Weiteren könnt ihr im selben Bildschirm eine Leibgarde festlegen, die ihrerseits im Spielverlauf an Erfahrung und schliesslich an Mannesstärke gewinnen kann. Auch auf das Inventar eures Helden habt ihr von hier aus Zugriff, allerdings stehen in den Anfängen noch keinerlei Gegenstände zur Verfügung, die eure Lebensenergie-, Musou- (ist eine Art magische Ausdauer) oder sonstige Werte in irgendeiner Weise beeinflussen könnten.

Dynasty Warriors 4 Hyper
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll

Dynasty-Warriors-4-Hyper


Dynasty-Warriors-4-Hyper


Dynasty-Warriors-4-Hyper


Dynasty-Warriors-4-Hyper


Daniel Boll am 04 Feb 2006 @ 13:04
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen