GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Fire Department: Review

  Personal Computer 


Sicherlich hat schon einmal jedes Kind davon geträumt Feuerwehrmann zu werden. Für einige ist dieser Traum in Erfüllung gegangen, andere haben sich der Jugendfeuerwehr verschrieben. Spätestens mit Emergency, damals noch von Topware, darf man auch auf dem heimischen PC Leben retten. Die so genannte Lebensretter-Simulation war geboren. Etliche Jahre später erschien ein zweiter Teil, diesmal unter dem Label von Take 2. Ansonsten war der Markt, was dieses Genre betrifft, so gut wie klinisch tot. Jetzt versuchen Pointsoft und Monte Cristo mit Fire Department die Branche noch einmal aufzumischen - ob der Mix aus 3D-Grafik, Strategie und Action den Entwicklern gelungen ist, erfahrt ihr in unserem Test!



Willkommen bei der Feuerwache 615! In ihrer Geschichte hat die Feuerwache 615 bereits die unterschiedlichsten Einsätze vorbildlich gelöst, die wichtigsten Missionen kann man in Fire Department nachspielen. Der Spieler steht an der Spitze eines Teams, welches sich im Kampf gegen Feuer, Explosionen, giftige oder umweltschädliche Gase behaupten muss. Hier kann man die Reflexe der Feuerwehrleute erlernen oder wieder entdecken. Es sind Reflexe, die Leben retten und Katastrophen verhindern. Getreu der Devise der Feuerwehrleute: "Retten oder Sterben".

Gameplay

Nachdem man das Spiel gestartet und den Kampagnenbildschirm aufgerufen hat, sollte man sich zunächst einmal durch das ausführliche Tutorial arbeiten. Zwar ist Fire Department nicht unbedingt schwer zu meistern, dennoch spart die Einführung oftmals einen Blick in das Handbuch, welches mit 20 Seiten ebenfalls alle wichtigen Befehle et cetera des Spiels erklärt. Im Tutorial erlernt man nicht nur den Umgang mit der Technik (Kamerabewegungen), sondern man kann auch erste Übungsfeuer löschen. Dabei wird man zuerst mit einem Feuerwehrmann eingewiesen, später darf man auch auf Löschfahrzeuge zurückgreifen. Wer das Tutorial nach ein paar Minuten erfolgreich beendet hat, der kann sich gleich zu einem ersten Einsatzort begeben. Insgesamt bietet Fire Department dem Spieler zehn Szenarien, mit insgesamt 34 Missionen, laut Packung. In Wirklichkeit sind es lediglich zehn "wirkliche" Einsätze. Sobald in einem Einsatz ein Feuer auf einen benachbarten Schuppen übergreift, werten dies die Entwickler schon als eigene Mission. Gleich vorweg gesagt bietet Fire Department viel zu wenig an unterschiedlichen Missionen. Bereits nach einem Wochenende werden die meisten Spieler das Spiel bereits erfolgreich beendet haben. Die Spieldauer liegt bei ungefähr acht bis neun Stunden.

Jede Mission wird von einer kleinen Story mit Text und Video eingeleitet. In der ersten Einsätzen zum Beispiel hat ein verschuldeter Lagerhausbesitzer seinen ganzen Laden mutwillig angezündet, damit er die Versicherungssumme kassieren kann. In einer anderen Mission hingegen haben Bankräuber einen Sprengsatz in eine Bank geworfen, nachdem dieser explodiert ist, haben sich die Diebe als falsche Feuerwehrleute getarnt und versuchen so an das grosse Geld zu kommen. Als Abschluss aller Missionen winkt ein Einsatz in einem Atomkraftwerk, welches, trotz enormer Sicherheitsmassnahmen, Feuer gefangen hat. Wichtige Schlüsselszenen innerhalb einer Mission werden allerdings nicht mit einem Video, sondern in der In-Game-Grafik gezeigt. Währenddessen kann man weder Einheiten Befehle geben, noch sonst etwas tun. Allerdings läuft während dieser Zwischensequenzen die Zeit weiter und das Feuer breitet sich immer weiter aus.

Die Missionsziele in Fire Department sehen teilweise recht unterschiedlich aus, auch wenn es in den meisten Missionen zunächst einmal gilt, alle Feuer zu löschen. In fast allen Missionen werden die Männer der Feuerwahr 615 erst einmal zu einem kleinen Brand gerufen, doch schon bald verwandelt sich die Szenerie in ein katastrophales Inferno. Das Feuer greift auf andere Häuser, Bäume et cetera über, Personen, die sich zunächst in Sicherheit befanden, werden urplötzlich vom Feuer eingeschlossen und gifte Dämpfe steigen auf. Wenn es etwas gibt, das man in den Missionen nicht hat, dann ist dies Ruhe, denn ständig passiert immer wieder etwas Neues!

Fire Department
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Fire-Department


Fire-Department


Fire-Department


Fire-Department


Admin am 08 Mrz 2005 @ 07:06
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen