GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Grand Prix 3 - Season 2000 : Review

  Personal Computer 


Geoff Crammonds Grand Prix 3 hatte auch seine Kritiker und das zurecht. Da man für GP3 nur die Saison 1998 lizenzierte und viele Features nicht mehr einbauen konnte, erschien nun das Add-on Season 2000, welches die Formel-1-Simulation logischerweise auf den Stand der Saison 2000 bringt und den Titel konkurrenzfähiger macht. Doch dies war längst nicht alles...



Die Grand Prix-Serie

Die Grand-Prix-Serie von Geoff Crammond hatte vor vielen Jahren mit Formula One Grand Prix im Jahre 1992 seinen Anfang. Schon damals war die realistische Umsetzung des Formel-1 Zirkus ein deutlicher Schwerpunkt der Entwicklung, der viele Racing-Fans entzückte. Der Nachfolger Grand Prix 2 im Jahre 1996 setzte nochmals einen neuen Standard als Formel-1-Simulation. Damals war die Grafik so hardwarefordernd, dass sogar auf den Regen verzichtet werden musste. Für Grand Prix 3 wurde also eine Menge erwartet, denn die PC-Leistung in den letzten Jahren hat sich ja mehrfach verdoppelt. In meinem Review von GP3 hat es für eine 90er Wertung aber nicht gereicht. Enttäuscht hatte vorallem der fehlende 3D-Sound und zuwenig Spiel-Modi.

Wer ein bisschen im Internet auf Fanpages stöberte, für den sind Ralph Hummerich, René Smit und Steven Young sicher ein Begriff. Dank diesen Herren konnten die Daten von Grand Prix 3 aktualisiert und fehlende Features hinzugefügt werden. Vorallem die neuen Texturen der F1-Wagen auf die neuste Saison, sind immer ein begehrter Download, doch auch um die Performance-Daten der Teams zu verändern, für den war das GP3edit-Programm Pflichtsache. Da dies aber nicht für alle GP3-User so einfach war diese Programme zu bedienen bzw. zu installieren, für die ist nun Grand Prix 3 Season 2000 entwickelt worden.

Programm zum halben Preis

Obwohl GP3 Season 2000 ein Add-on ist, kann, bis auf einen kurzen Check in der Installation, auf die Original-GP3-CD verzichtet werden. Alle Daten sind ebenfalls auf der Add-on CD vorhanden. Mit 375 MB ist die Installation immer noch in einem kleinen Rahmen geblieben.

Wer das Add-on startet, wird GP3 fast nicht wieder erkennen. Ein informatives F1GPaedia, neue Einleitungs-Sequenz, eine neue dominierende Farbe Blau in den Menus, sowie ein dicker Button "Fahren" im Haupt-Menu waren die ersten Dinge, die sofort auffielen. Alle Hintergrund-Bilder wurden ebenfalls komplett ausgetauscht, sogar die hübschen Boxen-Girls ;). Die Haupt-Navigation ist gleich geblieben, nur ein paar Details wurden verbessert.

Grand Prix 3 - Season 2000
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Grand-Prix-3---Season-2000-


Grand-Prix-3---Season-2000-


Grand-Prix-3---Season-2000-


Grand-Prix-3---Season-2000-


Admin am 08 Mrz 2005 @ 07:56
oczko1 Kommentar verfassen