GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Railroad Pioneer: Review

  Personal Computer 


Wirtschaftssimulationen gab es in der letzten Zeit wieder verstärkt zu erwerben. Der Reiz der Spiele ist nach wie vor ungebrochen, jedoch lechzt die Spielergemeinde förmlich nach neuen Szenarien, neuen Hintergründen, die ihre tägliche Zahlenarbeit auch zum optischen Augenschmaus werden lassen und sie für ihre Mühen bei der finanziellen Planung entlohnen. Publisher JoWood hat ein Einsehen mit der Spielerschar und veröffentlicht das Spiel Railroad Pioneer. Ob ihr euch am Aufbau der Eisenbahn in Amerika im 19ten Jahrhundert beteiligen solltet, erfahrt ihr im Test.



Zur Zeit der Besiedelung in Amerika wurden die Entfernungen immer grösser. Mit der Pferdekutsche waren die weiten Strecken auch aufgrund des unebenen Geländes nicht mehr zu bewältigen - es musste ein neues Transportmittel her. Der Bau einer transkontinentalen Eisenbahn wurde begonnen. Eure Aufgabe im Spiel ist es, eine der Bau-Gesellschaften zu übernehmen und dabei nebenbei noch den Westen zu erkunden.

Zu Beginn des Spiels erkundet ihr zunächst die Karte mit Kundschaftern, um Ausschau nach möglichen Rohstoffen zu halten. Lediglich die Lage der nächsten Städte ist bekannt. Doch Personal ist teuer und Banditen oder Indianer können euch das Leben schwer machen, daher solltet ihr eure Kundschafter nur in bewaffneter Begleitung aussenden. Die Darstellung der Landschaften in Railroad Pioneer ist durchaus sehenswert. Zwar bietet das Spiel keine nennenswerten High-End-Grafikeffekte, doch für eine Wirtschaftssimulation ist die Darstellung der Umgebungen mehr als ausreichend. Dennoch vermissen wir liebevolle Details wie arbeitende Menschen, drehende Räder bei den Zügen oder Tiere in der Landschaft, die Örtlichkeiten sind trist und sehen allesamt gleich aus.

Die Statistiken und Menüs sind wenig durchdacht und schlecht arrangiert. Unleserlich und unhandlich werden die wichtigen Zahlen präsentiert, anhand derer ihr euren wirtschaftlichen Erfolg erkennen sollt. Wo ihr momentan eingreifen müsst, um eure Betriebe profitabel zu halten, ist nicht gut ersichtlich. Ständig erscheinen irgendwelche - teils sinnfreien - Fenster, die weggeklickt werden wollen.

Railroad Pioneer
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Railroad-Pioneer


Railroad-Pioneer


Railroad-Pioneer


Railroad-Pioneer


Admin am 08 Mrz 2005 @ 12:52
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen