GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Soccer Champ: Review

  Personal Computer 

Die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz hat bereits begonnen und schon stehen die ersten Enttäuschungen fest: Italien, Frankreich und Titelverteidiger Griechenland konnten bislang nicht überzeugen und auch die Gastgeber wurden bisher nicht mit Glück gesegnet. Noch enttäuschender ist dagegen die Spieleausbeute. EA Sports' Lizenzprodukt konnte nicht überzeugen, und nun kommt mit Soccer Champ ein weiterer Tiefpunkt.

Ich will Fussballer werden

Der Ansatz von Soccer Champ ist gar nicht mal so uninteressant: Ihr übernehmt die Kontrolle über einen einzigen Spieler, der in seiner Jugend nur vom Profifussball geträumt hat. In einer Amateurmannschaft müsst ihr den Jungen nun trainieren und in Spiele schicken sowie Angebote abwägen und Taktikschulungen besuchen.

Nachdem ihr euch im Hauptmenü einen Alter Ego und eure Startmannschaft ausgesucht habt, dürft ihr noch einen langen Monolog des Protagonisten anhören, wie sehr er dies gewollt hat. Wer schon mal einen Sportanime gesehen hat, der wird sofort erkennen, an was diese Begeisterung erinnert. Aber auch Anime-Abstinenzler bemerken schnell: Hier wurde im Tonstudio massiv übertrieben, was zu Beginn allerdings noch lustig wirkt.

Monotonie in Wuppertal

Als eine Art Hauptmenü dient in Soccer Champ das Vereinsgelände. Hier habt ihr euer eigenes Appartment und könnt von dort aus alle Trainingsorte besuchen. Neben der Taktikschule, der Ärztin und dem Fitnesstudio steht vor allem der Sportplatz im Mittelpunkt. Auf dem könnt ihr eure fussballerischen Fähigkeiten verbessern. Alle Trainingseinheiten werden in kleinen Minispielen präsentiert, bei denen ihr entweder Tasten zur richtigen Zeit, möglichst schnell oder in Kombinationen drücken müsst. Alternativ müsst ihr euch auch nur eine kleine Textzeile anschauen und dann geht es weiter.

Soccer Champ
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Patrik Nordsiek

Soccer-Champ


Soccer-Champ


Soccer-Champ


Soccer-Champ


Patrik Nordsiek am 01 Jul 2008 @ 20:48
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen