GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Soldier of Fortune: Review

  Personal Computer 


3D-Shooter sind immer noch beliebt, das zeigte sich wieder als die Demo von SoF veröffentlicht wurde. Es wird als das brutalste 3D-Action-Spiel geprangert aber die Frage ist ob das Spiel trotz der vernünftigen Story und der guten Grafik an den Erfolg von Half-Life herankommen kann.



Durch die vielen Previews der Demo-Version wurde viel vom extrem blutlastigen Action-Spiel viel erwartet. Wieder einmal wird der Singleplayer-Mouds im Vordergrund stehen und nicht der Multiplayer. Der Spieler übernimmt die Funktion von John Mullins, der eine einmalige militärische Karriere bereits hinter sich hat. Seit 12 Jahren ist er Söldner und übernimmt Aufträge für eine Anti-Terroristen-Einheit des Staatenbundes genannt der LADEN an.
Unterstützt wird der Spieler duch Aaron 'Hawk' Parsons, der sich vor Arni nicht zu verstecken braucht. Aaron wird John durchs Spiel hinweg immer begleiten, gibt zwischendurch Auftragsänderungen durch und andere nützliche Tipps. Der dritte Mann im Bunde heisst Sam Gladstone und ist der Eigentümer des LADEN`s. Während des Spiels kommt es ein paarmal dazu, dass John zu Sam`s Buchladen kommt und dort neue Hinweise erhält, damit die Missionen erfolgreich beendet werden können.

Die Story

Das Spiel beginnt in der New Yorker U-Bahn mit einer Geiselbefreiung als John und Hawk vom LADEN informiert werden, dass vier Atombomben aus Russland von einer internationalen Terror-Organisation entwendet worden sind. Wie dies geschah wird in einer eindrucksvollen Film-Sequenz gezeigt. Die Bomben werden leider in der ganzen Welt an 'böse' Buben verkauft und somit ist der Auftrag natürlich klar die Bomben zu suchen und zu zerstören und die Organisation zu zerschlagen. John und Hawk reisen um die halbe Welt von New York nach Uganda über Sibirien nach Irak um die gerechte Strafe ergehen zu lassen. Natürlich hat jedes Land seinen eigenen Grafik-Style wie Schnee in Sibirien und Sand-Wüste im Irak, die recht gut aussehen.

Soldier of Fortune
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Soldier-of-Fortune


Soldier-of-Fortune


Soldier-of-Fortune


Soldier-of-Fortune


Admin am 08 Mrz 2005 @ 14:34
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen