GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Star Wolves: Review

  Personal Computer 

Mit Spannung erwarteten wir das aus dem Hause X-Bow Software stammende 3D-Weltraumspektakel Star Wolves. Die vielversprechende Kombination aus 3D-Weltraumaction ala Homeworld und Freelancer mit Rollenspielelementen verspricht langen Spielspass und aufregende Abenteuer und Rätsel, die es zu lösen gilt. Wir laden euch ein auf eine Reise durch die unendlichen Weiten, in denen Gefahren und grosse Schätze auf euch warten.


Die Story

Der Globalisierungsprozess des 22. Jahrhunderts war dafür verantwortlich, dass Megakonzerne jeden erdenklichen Aspekt des menschlichen Lebens gesteuert haben. Schlussendlich führte dies zum Zusammenbruch der Demokratien. Um wieder ein geordnetes politisches Machtverhältnis aufzubauen, kehrte man wieder zum Modell der Monarchie zurück. Der Imperator ist oberster Herrscher und juristische Autorität. Ihm ist die Regierung, welche vom Premierminister geführt wird, unterstellt.

Die Wirtschaft im Imperium steht unter der totalen Kontrolle der drei Megakonzerne USS, InoCo und Triad. Jeder der Konzerne hat einen Bereich, in dem er am mächtigsten ist. Während des Kampfes um die wirtschaftliche Vorherrschaft sinkt der Lebensstandard der Menschen immer mehr ab. Die steigenden Spannungen zwischen den wirtschaftlichen Interessen und den politischen Machthabern scheinen unaufhaltsam auf einen Krieg zuzusteuern. Die Menschheit, welche über dutzende Sternensysteme verstreut ist, hängt vom Handel und Gütertransport ab. Die zwischen den Portalen kreisenden Transportschiffe sind damit perfekte Ziele für kriminelle Piraten die ständig versuchen, die Handelskarawanen auszubeuten. Die Patrouille versucht dies zwar zu verhindern, jedoch können sich die Piratenbanden stets verstecken. Der Grund für dieses einseitige "Katz und Maus"-Spiel ist unklar. Liegt es an dem mangelnden Budget der Patrouille oder an korrupten Machenschaften der Regierung? Hier kommt ihr ins Spiel. Ihr führt eine Gruppe von Söldnern, sogenannte Kopfgeldjäger, um ein wenig Klarheit ins Universum zu bringen.

Star Wolves
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Michael Brocksch

Star-Wolves


Star-Wolves


Star-Wolves


Star-Wolves


Michael Brocksch am 12 Jun 2005 @ 21:07
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen