GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Sudden Strike Forever: Review

  Personal Computer 


Hersteller CDV überraschte letztes Jahr mit einem tollen Strategie-Game namens Sudden Strike. Natürlich wurden Rufe nach weiteren Missionen laut, und vorallem neuen Einheiten, denn da gibt es ja noch viele Perlen, bei denen bei jedem Historiker wohl die Tränen kommen vor Freude. CDV hat sich nicht lumpen lassen und obendrein noch viel mehr eingebaut! Wer Spass an Sudden Strike hat, der sollte das Add-on "forever" nicht verpassen!



Was ist Sudden Strike?

Um "Sudden Strike Forever" zu zocken, benötigt es das Haupt-Programm Sudden Strike. Sudden Strike ist ein sehr realistisches Echtzeit-Strategie-Spiel mit dem 2. Weltkrieg als historischen Hintergrund. Man hat die Auswahl zwischen den Deutschen, Russen und den Amerikanern, im Add-on kommen noch die Briten hinzu. Anstatt wie bei den meisten Echtzeit-Strategie-Spielen die Armee aufzubauen, sind die Einheiten-Zahl am Anfang gegeben. Man hat keine Möglichkeit diese selbst zu rekrutieren. Dies zwingt den Spieler sehr vorsichtig zu agieren, denn auch im Krieg hat man auf so manche Verstärkung gewartet. Diese kommt sehr wohl, jedoch nicht im Minuten-Abstand, sondern meistens nachdem man in der Mission ein Ziel erreicht hat.

Der Taktiker ist also gefordert und nicht der forsche General. Die Einheiten bewegen sich vom normalen Soldaten, Soldaten mit Maschinengewehr, Scharfschützen, Granatwerfern, Offiziere zu den Haubitzen, Katyush-Raketenwerfern, Tiger Panzern, Panther, T34, verschiedenen Flugzeugen, Transport-, Pionier und Krankenfahrzeuge u.v.m.! Mit dem Add-on sind weitere 30 Einheiten dazugekommen, die ich später noch vorstellen werde.

Das Spielfeld ist in 2D gehalten, sieht aber ganz gut aus. Die Explosionen fetzen den Boden auf, hinterlassen Krater, die getroffenen Einheiten räuchern aus und bleiben noch eine Weile als Wrack liegen. Ganze Wälder können mit den Haubitzen geplättet werden um bessere Sicht zu haben, Plateaus strategisch ausgenutzt werden, Brücken zerstört werden, die Soldaten in den Häusern sich verstecken um sich zu schützen.

Sudden Strike Forever
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Sudden-Strike-Forever


Sudden-Strike-Forever


Sudden-Strike-Forever


Sudden-Strike-Forever


Admin am 08 Mrz 2005 @ 15:30
oczko1 Kommentar verfassen