GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Lord of the Rings - The Return of the King: Review

  Personal Computer 


Hack`n`Slay-Spiele auf dem PC zu finden ist ähnlich schwierig, wie eine Nadel im Heuhaufen. Doch Electronic Arts versucht, es den Spielern mit einer offiziellen Lizenz der Herr der Ringe-Filme schmackhaft zu machen und schickt mit

Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

einen typischen Action-Titel heraus, der auch Button-Smasher begeistern könnte - oder ist diesmal wahre Geschicklichkeit gefragt?



Im Dezember 2003 neigt sich die Trilogie mit einem (angeblich) spektakulären Finale dem Ende zu, Grund genug die Herr der Ringe-Games ausführlich zu zocken und das typische Mittelerde-Feeling wieder aufleben zu lassen. Electronic Arts versucht dies im neuen Teil,

Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

, mit der offiziellen Lizenz, die auch den phänomenalen Soundtrack (von Oscar-Gewinner Howard Shore) beinhaltet und direkt mit dem Film verkoppelt ist (man sieht also so manche Filmsequenz). Doch Atmosphäre hin oder her, das Gameplay muss stimmen und den Spieler längere Zeit vor den heimischen Computer locken.

Ein Spiel sie zu knechten, für immer vor den PC fesseln?

In typischer Hack`n`Slay-Manier schlüpft ihr in der Third-Person-Perspektive in die Rolle der Hauptprotagonisten und kämpft euch quer durch verschiedene Umgebungen. Der Spieler darf sich den weissen Umhang von Gandalf über die Schultern legen und schliesslich an authentischen Schauplätzen, wie Minas Tirith, dem Pfad der Toten, den Feldern von Pellenor oder dem Schwarzen Tor, Orks Feuer unterm Hintern machen. Auch Frodo, Sam, Gimli, Aragorn und der elegante Legolas sind als Charaktere anwählbar und lassen sich von euch gegen die Armeen Saurons, die üblen Kankras oder die Herren der Ringgeister anführen. Ganze 15 Level stehen zum Durchzocken bereit.

Die Steuerung ist dabei, wie erwartet, simpel ausgefallen. So könnt ihr mit beiden Maustasten unterschiedliche Kampfmoves ausführen und somit eure Gegner dem Erdboden gleichmachen. Dabei sind sowohl Button-Smasher (Spieler, die wild auf den Tasten rumdrücken) als auch überlegte Profis gleichermassen gefordert. Manchmal kommt man einfach nicht drum herum, eine überlegte Fight-Taktik auszuführen und mehrere Gegner gleichzeitig umzusäbeln. Jeder Charakter hat aber auch seine Sonder-Attacken. Beispielsweise kann Gandalf mit seinem Zauberstock eine Energie-Welle verursachen und alle Gegner im Umkreis von zwei Metern in die ewigen Ork-Jagdgründe schicken.

The Lord of the Rings - The Return of the King
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

The-Lord-of-the-Rings---The-Return-of-the-King


The-Lord-of-the-Rings---The-Return-of-the-King


The-Lord-of-the-Rings---The-Return-of-the-King


The-Lord-of-the-Rings---The-Return-of-the-King


Admin am 08 Mrz 2005 @ 16:36
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen