GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Murderous Pursuits: Review

 
Hersteller: Blazing Griffin
Publisher: N/A
Genre: Action: 3D-Shooter
USK: -
PEGI: -
Spieler: 8
Weitere Infos: Game-Facts zu Murderous Pursuits
Fazit von Daniel Walter (PC)
Das Spielprinzip von Murderous Pursuits hat mir ab der ersten Sekunde sehr gut gefallen. Gerade die zahlreichen Dinge, die es beim Morden und Nicht-ermordet-Werden zu beachten gibt, machen das Spiel sehr interessant und sorgen trotz lediglich einer Spielvariante für Abwechselung. Schön ist auch, dass wir den Titel in vollem Umfang offline mit KI-Gegnern erleben können, sodass wir nicht zwangsläufig auf Mitspieler angewiesen sind. Auf lange Sicht müsste in Sachen Spielvariationen aber schon noch ein wenig nachgeliefert werden, um die Spieler dauerhaft zu motivieren.

Grafisch konnte mich Murderous Pursuits ebenfalls überzeugen, auch wenn die verschiedenen Orte abseits ihrer einzigartigen Areale doch etwas zu austauschbar sind. Insgesamt macht das mörderische Werk definitiv Spaß, gerade auch aufgrund des außergewöhnlichen Settings und der kreierten Stimmung.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Interessantes Spielprinzip
+ Stimmungsvolle Schauplätze
+ Authentischer viktorianischer Stil
+ Viele Dinge, die es als Jäger und Opfer zu beachten gilt
+ Offline-Modus mit KI-Gegnern
- Nur eine Spielvariante ...
- ... die zu fehlender Langzeitmotivation führt
- Das grundlegende Design der Karten ist durchgehend sehr ähnlich

Gesamtwertung:  
GBase Score:
7.5
Abwechslung: Gut
Atmosphäre: Befriedigend
Bedienung: Befriedigend
Langzeitmotivation: Befriedigend
Herausforderung: Gut
Spieldauer: Ausreichend
Multiplayer: Gut
Preis/Leistung: Gut

Murderous Pursuits
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Walter am 11 Mai 2018 @ 10:19
oczko1 Kommentar verfassen