GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Hard to be a God: Review

 
Hersteller: Burut
Publisher: THQ
Genre: Action: Rollenspiel
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
PEGI: 12+
Spieler: nur Singleplayer
Weitere Infos: Game-Facts zu Hard to be a God

Fazit von Markus Grunow

Schade. Das wäre ein Titel ganz nach meinem Geschmack gewesen. Ein Action-Rollenspiel mit einem etwas grösseren RPG-Anteil, darauf hatte ich gewartet. Den Roman kenne ich nicht und werde ihn nun nach diesem Test wohl auch nicht mehr lesen. Vergriffen war er eh, aber ob dieses Spiel auch im Laden vergriffen sein sollte? Nein, denn dazu fehlt es dem Titel an spielerischer und technischer Klasse. Weder ist es besonders mies, noch hat es besondere Qualitäten vorzuzeigen. Wer sich an den Schwächen nicht stört, kann durchaus Freude am Spiel haben.


Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Schicke Animationen
+ Komfortables Interface
+ Klasse Musik
+ Viele NPCs (für ein Action-RPG)
- Schwach präsentierte Geschichte
- KI auf dürftigem Niveau
- Kämpfe gegen mehrere Gegner unübersichtlich
- Zu wenig optische Abwechslung und wenig Details

Gesamtwertung:  
GBase Score:
6.5
Herausforderung: Mässig
Geeignet für Gelegenheitsspieler
Spieldauer: 10 - 15 Std.
Abwechslung: Gut
Atmosphäre: Geht so
Langzeitmotivation: Geht so
Bedienung: Einfach
Preis/Leistung: Geht so
Multiplayer: Keiner

Hard to be a God
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Markus Grunow am 02 Mrz 2008 @ 10:00
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen