GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Airstrike 3D 2: Review

  Personal Computer 


Waffe hadde dudde da

Airstrike 3D 2 lässt gnadenlos Waffen, Munition und Gegner mit Waffen und Munition auf euch hernieder hageln! Ein Ausweichen in der Hektik ist oft gar nicht möglich. Zu fett ist der eigene Heli, um wirklich jedem Schuss schnell auszuweichen. Bodenfahrzeuge, Kampfschiffe und Geschütztürme machen euch mehr und mehr Flugangst, während Angreifer aus der Luft, wie etwa Flugzeuge, andere Helis oder undefinierbare Flugobjekte, euch den Rest geben. Aber ihr seid ja vorbereitet. Etwa mit aufrüstbaren Raketen (zielsuchend oder nicht zielsuchend), roten Lasergeschossen, blauen Lasergeschossen, runden Lasergeschossen, eckigen Lasergeschossen ... also einfach mit vielen leuchtenden fantasiegeladenen Waffen. Sammelt ihr leuchtende Aufrüst-Icons ein, könnt ihr damit eure Waffen erweitern. Beispielsweise um mehrere Salven und breiteren Schiessradi. Leider lassen sich die Icons selbst schlecht voneinander unterscheiden, sodass die eben geliebte Laserwaffe vielleicht gleich schon wieder unbeabsichtigt mit einer anderen, weniger starken Waffe getauscht wird. Geschossen wird übrigens am besten ständig per Dauerfeuer (keine Überhitzungsgefahr) mittels linker Maustaste. Mit der rechten Maustaste feuert ihr Raketen ab, sofern ihr noch welche an Bord habt. Und mittels Leertaste rückt ihr den Gegnern mit selteneren Grossbomben oder Raketensalven zu Leibe. Aua!

Alle paar Spielstufen drängt sich ein etwas fetterer Gegner ins Bild. Die sind aber genauso wenig spektakulär dargestellt, wie der Rest der Grafik. Eher simple 3D-Objekte und wenige Animationen lassen die Vermutung aufkommen, dass sich der Hersteller gerade mal an den nötigsten Elementen aus der Trickkiste für 3D-Grafikkarten bedient hat. Wenigstens sorgen zahlreiche Lichteffekte und dauernde Explosionen, denn auch manche Gebäude lassen sich zerstören, tatsächlich für das nötige Gefühl für Action. Das ist vor allem dann spassig, wenn sich ein zweiter Spieler an die Tastatur setzt und mit einem eigenen Heli zeitgleich mitspielt. Ein kleiner Mehrspieler-Modus als Bonus.

Airstrike 3D 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 

Airstrike-3D-2


Airstrike-3D-2


Airstrike-3D-2


Thomas Richter am 30 Jun 2005 @ 20:03
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen