GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Gooka - The Mystery of Janataris: Review

 
Hersteller: Centauri Production
Publisher: N/A
Genre: Action: Adventure
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
PEGI: -
Spieler: nur Singleplayer
Weitere Infos: Game-Facts zu Gooka - The Mystery of Janataris
Auch wenn die Story mich nicht so arg fesseln konnte, hatte ich in den gut 10 Stunden, die ich für den höchsten der drei Schwierigkeitsgrade benötigte, doch eine Menge Spass. Ich mag es einfach, durch logische Rätsel schnell in der Handlung voranzukommen und nicht ständig an einem Puzzlebrocken zu verzweifeln. Die rundenbasierten Kämpfe und die Rollenspielelemente waren zudem eine nette Abwechslung. Ansonsten gleicht Gooka - Das Geheimnis von Janatris jedoch einer frühen Betaversion. Durchdachtere Dialoge, umfassendere Questinformationen, ein transparenteres Kampfsystem, schönere Grafik, bessere Steuerung und weniger Bugs hätten die Gesamtwertung beachtlich nach oben gesteigert. Wer ein nettes, einsteigerfreundliches Action-Adventure sucht und trotz der groben Mängel gut 40 Euro investieren möchte, kann zugreifen, sollte aber vorher unbedingt die Demo probezocken und eventuell einen Patch abwarten.


Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:

Gesamtwertung:  
GBase Score:
5.5
Herausforderung: Hoch
Geeignet für Kinder
Spieldauer: 10 - 15 Std.
Abwechslung: Geht so
Atmosphäre: Gut
Langzeitmotivation: Keine
Bedienung: Genau
Preis/Leistung: Geht so
Multiplayer: Keiner

Gooka - The Mystery of Janataris
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Boll am 29 Mrz 2005 @ 23:18
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen