GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Ghostbusters: Review

 
Hersteller: Terminal Reality
Publisher: Atari
Genre: Action: Adventure
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
PEGI: 12+
Spieler: nur Singleplayer
Weitere Infos: Game-Facts zu Ghostbusters

Fazit von Daniel Schneider

Als alter Fan der Trickfilmserie und der Spielfilme war ich natürlich gespannt, wie es ist, mit den Jungs auf Geisterjagd zu gehen. Am Ende muss ich eingestehen, dass ich doch etwas enttäuscht war. Kein Mehrspielermodus, obwohl er doch so fabelhaft ins Spiel gepasst hätte, speziell am Rechner. Warum er ganz gestrichen wurde, während es auf Konsolen ermöglicht wurde, zusammen zu spielen, bleibt mir unklar. Auch wenn der Spielmodus nicht berauschend gewesen sein soll, hätte man ihn doch für den PC verbessern können. Immerhin kam diese Fassung ja auch später auf den Markt. Diese Mehrzeit wurde schon mal nicht dafür genutzt, die Steuerung vernünftig umzusetzen. Sie ist schwerfällig geraten, wobei ich hier erneut explizit das Sprinten erwähnen möchte.

Ich fand das dermassen zum Kotzen, nicht vernünftig nach links oder rechts rennen zu können und zudem auch noch von herumliegenden Trümmern zusätzlich behindert zu werden. Das hatte etliche unnötige Bildschirmtode zur Folge, weil ich nicht rechtzeitig vor den Geistern fliehen konnte. Dann gaben mir noch die manchmal beschissenen Speicherpunkte weiteren Grund, in die Tastatur zu beissen. Gerade kniffligere Kämpfe wurden so zu einer Tortur. Eine Schnellspeicherfunktion wäre auch zu viel gewesen, obwohl jetzt sogar schon Konsolen über Festplatten verfügen.

Trotzdem wurde ich recht gut unterhalten, da eben die Atmosphäre der Filme gut umgesetzt wurde. Es gibt viele Dinge, die Fans direkt ansprechen und mir so manchen Schmunzler entlockten. Nur hat das Ganze kaum Wiederspielwert, was schon traurig ist. So bleibt viel Potential schlichtweg verschenkt.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Originale Schauspieler und Stimmen
+ Atmosphäre gut eingefangen
+ Zerstörbares Mobiliar...
+ Detektivarbeit dank Scanner
+ Hohe Wiedererkennung für Fans
- Mehrspieler gestrichen
- Kaum Wiederspielwert
- .... dessen Trümmer behindern
- Schwerfällige Steuerung
- Teils unfaire Speicherpunkte
- Teils dumme Mitstreiter
- Lange nervige Ladezeiten

Gesamtwertung:  
GBase Score:
6.5
Abwechslung: Befriedigend
Atmosphäre: Gut
Bedienung: Ausreichend
Langzeitmotivation: Mangelhaft
Herausforderung: Ausreichend
Spieldauer: Ausreichend
Multiplayer: nicht verfügbar
Preis/Leistung: Befriedigend

Ghostbusters
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Schneider am 22 Dez 2009 @ 14:33
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen