GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Star Wars - The Old Republic: Review

  Personal Computer 

Ich hab' da ein ganz mieses Gefühl ...

Die Geschichte wird in unzähligen Zwischensequenzen erzählt, die wie bereits erwähnt allesamt vertont sind und deren Verlauf ihr auch beeinflussen könnt. Mit Hilfe eines Multiple-Choice-Menüs könnt ihr an bestimmen Abschnitten in Gesprächen eingreifen, eine von drei Antwortmöglichkeiten wählen und so dem Verlauf euren persönlichen Touch verleihen. Viele Gespräche erlauben es euch, auch direkt den Fiesling oder den guten Samariter zu spielen, indem ihr markierte Antworten wählt, die euch jeweils helle oder dunkle Punkte gewähren. Dabei ist es vollkommen egal, ob ihr beispielsweise einen Jedi spielt und trotzdem ein Ekelpaket seid oder ein Sith, der sich zu guten Taten bewegt fühlt. Ihr allein entscheidet den Werdegang eures Charakters.

Auch in sogenannten Flashpoints (Mehrspielerinstanzen) kommt das Dialogsystem zum Tragen. Es funktioniert dabei ähnlich wie bei euren Sologesprächen. Trefft ihr in den Flashpoints auf gesprächige NPCs, wählt ihr ebenso wie eure Mitspieler eure Antwort aus. Ein Würfelsystem im Hintergrund berechnet, wer von euch den höchsten Wurf hatte und damit die Antwort geben darf. Sofern es bei den Antworten auch dunkle oder helle Punkte gibt und ihr euch beispielsweise für die helle Antwort entscheidet, der Gewinner jedoch für die dunkle Seite, bekommt ihr persönlich trotzdem eure hellen Punkte gutgeschrieben.



Ausschlaggebend und kennzeichnend sind die hellen oder dunklen Punkte natürlich primär für eure Spielweise. Indirekt bekommt ihr so aber auch neue Titel und Zugang zu bestimmten Items, die entsprechende helle oder dunkle Punkte voraussetzen. Im Falle, dass ihr euch zur dunklen Seite hingezogen fühlt, verändert sich auch euer Aussehen.

Die Möglichkeit, sich zu entscheiden, wie man mit seinem Gegenüber umspringt - ob man also Gnade walten lässt oder ihn mit seinem Blaster oder Lichtschwert niederstreckt -, gibt der Erzählweise ungeheuren Tiefgang und prägt ungemein die Verbindung zwischen dem Charakter und euch. Sowas ist bisher im MMO-Sektor einzigartig und fühlt sich frisch und unverbraucht an.

Star Wars - The Old Republic
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 

Star-Wars---The-Old-Republic


Star-Wars---The-Old-Republic


Star-Wars---The-Old-Republic


Star-Wars---The-Old-Republic


Marco Peters am 20 Dez 2011 @ 19:28
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen