GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

E3 Expo 2005: Vorschau Special

  Personal Computer 

Grossartige Game-Babes und tolle Spiele. Die E3 in Los Angeles zeigt erneut eindrucksvoll, warum sie die grösste Messe für Computer- und Videospiele ist. Nahezu jeder Publisher lässt die Musekeln spielen und präsentiert seine kommenden Highlights der nächsten Monate. Unser erstes E3 Special bringt euch einige der PC-Kracher ein wenig näher.



Age of Empires III: The Age of Discovery

Als die Ensemble Studios vor einigen Wochen die Katze aus dem Sack liessen und endlich die Fortsetzung der Age of Empires-Reihe ankündigten, war schlichtweg die Hölle los. Erste Screenshots lassen schon jetzt das Wasser im Munde zusammenlaufen. Wälder, Seen und riesige Städte wirken schon atemberaubend und das Beste zum Schluss: Der Titel wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz schon in wenigen Monaten erscheinen! Doch nicht nur grafisch scheint das Spiel ein absoluter Leckerbissen zu werden, denn die Entwickler haben kurzerhand auch die bekannte Havoc-Physikengine zum Einsatz gebracht. The Age of Discovery wird dabei in der Zeit der europäischen Kolonisation der Neuen Welt spielen.

E3 Expo 2005 Bild

Anno 1701

Erst vor wenigen Tagen wurde der neue Titel für das nächste Anno-Abenteuer bekannt gegeben: Anno 1701. Doch der neuste Teil der weltbekannten Wirtschafssimulation kommt nicht mehr aus Österreich, sondern voll und ganz aus Deutschland, von Related Designs. Diese konnten bereits mit No Man`s Land und Castle Strike Erfahrung sammeln. Bislang sind leider noch nicht allzu viele Informationen ans Tageslicht gedrungen, erste veröffentlichte Bilder lassen aber einiges hoffen!

E3 Expo 2005 Bild

E3 Expo 2005
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Alexander Boedeker

 
Alexander Boedeker am 17 Mai 2005 @ 20:22
oczko1 Kommentar verfassen