GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Fire Department 2: Interview

  Personal Computer 

Passend zum Release von Fire Department 2 präsentieren wir euch heute ein Interview mit Mathieu Girard, dem Projektleiter des Spiels. Wir sprachen über die Missionen, die Steuerung und über weitere, interessante Fakten zum Spiel!



GBase: Hi, stelle dich doch bitte kurz unseren Lesern vor.


Mein Name ist Mathieu Girard und ich bin der Projektleiter von Fire Department 2 bei Monte Cristo. Fire Department 2 ist eine spassige Echtzeit-Simulation, die Feuerbekämpfung und Lebensrettung beinhaltet. Während des Entwicklungsprozesses haben wir eng mit Feuerbekämpfungsspezialisten zusammengearbeitet, um realistische Feuer- und Raucheffekte, authentische Fahrzeuge und Feuerbekämpfungswerkzeuge sowie glaubwürdige Szenarios umsetzen zu können, die tausende Feuerwehrleute weltweit täglich erleben.

GBase: Folgt der Spieler einer zusammenhängenden Story oder absolviert er voneinander unabhängige Missionen?


Die Missionen werden durch kleinere Stories miteinander verknüpft. In der ersten Kampagne sorgt zum Beispiel eine Gruppe von Mafiosi in mehreren Teilen einer grossen Stadt für Ärger.

Fire Department 2 Bild

GBase: Basieren die Missionen auf echten, historischen Ereignissen oder habt ihr sie frei erfunden?


Wir haben realistische Missionen, die von echten Katastrophen inspiriert und in Zusammenarbeit mit internationalen Feuerbekämpfungsspezialisten kreiert wurden. Ein paar Beispiele: Die "Vorstadt"-Mission wurde von der Brandkatastrophe, die Südkalifonieren im Herbst 2003 verwüstete, inspiriert. Die "Zug"-Mission basiert auf der Entgleisung eines französischen Zuges im Jahr 1993 und die "Feuerwerk"-Mission auf der Explosionskatastrophe im Jahr 2000 im niederländischen Enschende.

GBase: Welche Missionsarten sind im Spiel enthalten?


Keine Mission gleicht der anderen. Du musst Feuer in verschiedenen Umgebungen (Häfen, Stadtzentren, Wälder etc.) bekämpfen und siehst dich dabei unter anderem chemischen Gefahren gegenüber.

GBase: Wie sehr wird die Arbeit echter Feuerwehrleute im Spiel wiedergegeben?


Sehr, wenn wir den Feuerwehrleuten glauben, die das Spiel und seinen Vorgänger getestet haben. Wir bekamen sogar schon Anfragen von offiziellen Feuerbekämpfungseinrichtungen, die über den Einsatz des Spiels zu Trainingszwecken nachdenken. Natürlich stellen wir nur die spektakulärsten Ereignisse dar und sorgen, mit Hilfe unserer Experten, dafür, dass Realismus nicht vor Spielbarkeit geht.

GBase: Müssen die Zocker nur Feuerwehrleute und Rettungskräfte steuern oder müssen sie darüber hinaus für Sicherheit sorgen, indem sie die jeweiligen Gebiete absperren oder Gaffer vom Einsatzgebiet verweisen?


Ich sags mal so: Strassen abzusperren erhöht nicht die Sicherheit eines Gebietes. Du wirst das Feuer strategisch bekämpfen und ständig im Auge behalten müssen, um die Sicherheit gewährleisten zu können. Darum haben wir uns primär auf die Kernaufgaben von Feuerwehrleuten konzentriert: Leben retten und Feuer löschen.

Fire Department 2 Bild

GBase: Wie viele Vehikel und Feuerwehrleute steuert man im Spiel?


Der Aufwand bei einer Feuerbekämpfung ist riesig. Für Fire Department 2 haben wir darum neun verschiedene Feuerwehrleute kreiert, die jeweils auf einem Spezialgebiet ausgebildet wurden. Dies sind die Feuerbekämpfer, die technischen Leiter, die Notärzte, die Befreiungsspezialisten, die Spezialisten mit Schutzanzügen, die Giftstoffspezialisten, Leute mit Suchhunden, Spezialisten für gefährliche Umgebungen und Leute mit tragbaren Wasserkanonen. Zu den nutzbaren Geräten gehören Pumpwagen, Rettungswagen, Wassertürme, Rettungsleitern, Feuerbekämpfungsboote, Planierraupen, Rettungs- und Feuerbekämpfungshubschrauber. Insgesamt kann man über 50 Einheiten (vierzig Feuerwehrleute und zehn Vehikel) im Spiel steuern.

Fire Department 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Admin

 
Admin am 31 Mrz 2005 @ 12:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen