GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

GunZ: The Duel: GBase Special Onlinegaming Teil 2

  Personal Computer 

Die Flut an Spielen, die man mehr oder minder kostenlos im Internet zocken kann, wächst täglich. Von rundenbasierten Strategie-, Puzzle- und Rätselgames bis hin zu kostenlosen 3D-Shootern und Rollenspielen wird alles geboten. Wir wollen euch in den nächsten Tagen drei ausgewählte Titel näher vorstellen.



Spiel Nummer zwei in unserem Online Special ist - GunZ: The Duel


Einleitung

Drei, zwei, eins und los! Der Countdown zählt runter. Die Spielfigur erscheint am Spawnpunkt in einem Seitengang. Zwei Revolver im Anschlag und mit einer Blankwaffe versehen, erwartet sie eure Fingerfertigkeit. Mit dem Blick über die Schulter eures Avatars sprintet ihr los, auf die nächste Biegung zu. Ein gut getimter Sprung lässt euch abheben und ganz im Stile der Matrixfilme an der Wand entlanglaufen. Zu schade für den Gegner, der unter eurem Fadenkreuz auftaucht und von dem wilden Bellen der beiden grosskalibrigen Waffen empfangen wird. Er hatte euch wohl eher auf dem Fussboden erwartet. Das war der erste Streich und der zweite folgt zugleich. In einer Abfolge von hässlich schneidenden Geräuschen sackt euer virtuelles Konterfei kraftlos in sich zusammen. Ihr habt die blitzenden Schwerter nicht bemerkt und seid hinterrücks niedergestreckt worden. Und wieder zählt der Countdown...

GunZ - wie es sich spielt

Man nehme ein Pfund Adrenalin, eine Pille Matrix, etwas Final Fantasy zum Würzen, verquirlt alle Zutaten in einem Hochgeschwindigkeitsmixer und heraus kommt GunZ! Im Gegensatz zum letzten Aspiranten Shot Online aus unserem Online-Special, bei dem es auf dem Golfplatz eher gemächlich zuging, zieht euch dieser Action-Shooter wirklich die Hornhaut vom Abzugsfinger.

Die Steuerung ist von den üblichen Verdächtigen aus dem Segment der First-Person-Shooter bekannt. Nur mit dem Unterschied, dass dieser Kandidat aus der Verfolgerperspektive gespielt wird. Beim Zielen müsst ihr euch wahrscheinlich erst an die für dieses Genre ungewöhnliche Ansicht gewöhnen, werdet aber den Gewinn an Übersicht schnell zu schätzen wissen. Denn in GunZ geht es rabiat und hektisch zur Sache. Das Erstechen von hinten ist ein beliebter Freizeitspass. Daher freut sich jeder Spieler darüber, den eigenen Rücken im Auge behalten zu können. Nur wenn ihr dicht an Säulen und Wänden steht, verschiebt sich der Blickwinkel in die Ego-Perspektive.

GunZ: The Duel Bild

Tippt ihr eine Richtungstaste zweimal schnell hintereinander an, macht euer Avatar einen Hechtsprung oder eine Rolle in diese Richtung. Es ist also durchaus üblich, dass während der meisten Feuergefechte die Spieler wie wild durch die Gegend hechten, um den gegnerischen Kugeln auszuweichen. Da alles ohne Zeitlupeneffekte abläuft, wird jeder erzielte Treffer vom Spiel auch mit passenden Bestätigungen wie "Cool" oder "Perfekt" registriert und honoriert. Und tatsächlich ist GunZ nicht nur ein Shooter, der ungemein viel Spass bereitet, einfach zu erlernen und dabei noch ständig fordernd ist. Nein, das Spiel ist dazu einfach saucool!

Mami, Mami, ich will was zum Spielen, was Spannendes und Schoki!

Okay, die Schokolade müsst ihr euch selbst besorgen. Was zum Spielen und Spannung bietet GunZ, und das kostenlos in recht hübscher 3D-Grafik. Sobald ihr die Steuerung drauf habt, gehen alle Aktionen flüssig von der Hand. Und auch der Sound gibt keinen Grund zur Klage. Alles in allem ein unterhaltsames Action-Paket, das auch auf älteren Rechnern ohne hässliches Ruckeln läuft.

GunZ: The Duel Bild

GunZ: The Duel
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Stefan Spill

 
Stefan Spill am 17 Sep 2007 @ 14:18
oczko1 Kommentar verfassen