GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Microsoft: 25 Jahre Hardware Event Reportage

  Personal Computer 

Microsoft lud uns ein, am 12.09.2007 nach Mailand zu reisen, um das 25-jährige Bestehen der hauseigenen Hardware zu zelebrieren, und gleichzeitig kommende Produkte aus dieser Sparte zu lancieren. In einem idyllischen kleinen Theater mitten in Milano liessen wir uns also mit Informationen rund um Tastaturen, Mäuse und Webcams überfluten, und nahmen die gezeigte Hardware im Anschluss etwas genauer unter die Lupe. Richtig interessant für uns wurde es dann bei einem Interview mit Produktmanager Bill Jukes, welcher einiges zur Wiederauferstehung der Sidewinder-Produktlinie zu berichten wusste.



Symbiose zwischen Hardware und Software

Im Jahr 1982 erschien die erste Maus aus dem Hause Microsoft, mit dem klar definierten Ziel, die Navigation von Microsoft Word zu erleichtern. Nun, 25 Jahre später, kommt das Portfolio der Microsoft Hardware Group um ein Vielfaches grösser daher. Die Xbox mitsamt Nachfolger, der Zune Media Player und bahnbrechende neue Technologien wie Microsoft Surface sind in aller Munde. Eines hat sich aber im Laufe der Jahre nicht geändert, wie Maurizio Zazzaro, seines Zeichens Country Manager der Home and Entertainment Division von Microsoft Italien, während seiner Eröffnungsrede beteuerte: Noch immer liegt der grundlegende Sinn und Zweck aller Microsoft Hardware darin, die Benutzung von Software zu erleichtern, wie dies schon anno 1982 der Fall war.

Microsoft Bild
Im Anschluss an die Rede von Maurizio Zazzaro betrat Jolene Cramer die Hauptbühne des beschaulichen kleinen Litta Theaters im Herzen Mailands. Cramer, welche bei der Microsoft Hardware Group als Lead Marketing Communications Managerin fungiert, machte die anwesenden Journalisten kurz und schmerzlos mit den drei Hauptsparten vertraut, in welche sich die Gruppe aufteilt. In der Sparte Productivity dreht sich alles um Tastaturen und Mäuse, während sich die Abteilung Communications mit Webcams und dergleichen befasst. In der Sektion Entertainment and Games schliesslich werden Produkte wie die Xbox 360 oder die erst kürzlich von den Toten auferstandene Sidewinder-Linie untergebracht.

Microsoft
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Ettore Trento

 
Ettore Trento am 25 Sep 2007 @ 21:08
oczko1 Kommentar verfassen