GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Microsoft Sidewinder X6: Hardware Test

  Personal Computer 

Wenig Platz vor dem Bildschirm? Die Maus braucht mehr Auslauf? Microsofts Sidewinder X6 gibt sich als Spielertastatur genügsam und beweist, dass viele Funktionen auch platzsparend untergebracht werden können.

Microsoft Sidewinder X6


Preis:

ca. EUR 60,-

Anschluss:

USB
Microsoft Sidewinder X6 Bild
Microsoft Sidewinder X6 Bild

Eine Tastatur für Spieler, die gleichzeitig stabil und zerlegbar ist? Das geht, dachten sich die Hardware-Innovatoren bei Microsoft und entwickelten für die hauseigene Sidewinder-Serie die X6-Tastatur. Dass weniger dabei oft auch mehr sein kann, zeigt sich beim Einsatz der X6. Obwohl das Gerät etliche für Spieler interessante Extras bereithält, kann es platzsparend auf dem Schreibtisch platziert werden.

Raffiniert: Der Bereich mit dem Nummernblock lässt sich von der Tastatur abtrennen und auf Wunsch linksseitig anbringen. Einfach abziehen und wieder ansetzen. Jeweils zwei Magneten sorgen für die entsprechende Haftung. Beim Anheben der Tastatur ist dabei aber Vorsicht angeraten, denn allzu stark sind jene Magneten nicht. Der Nummernblock könnte sich bei ungestümem Gebrauch lösen. Vermutlich ist das auch der Grund, weshalb die X6 nicht höhenverstellbar ist.

Microsoft Sidewinder X6
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Thomas Richter

 
Thomas Richter am 21 Okt 2008 @ 19:50
oczko1 Kommentar verfassen