GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Razer Megalodon: Hardware Test

  Personal Computer 

Wenn ein Hai zupackt, dann macht er das auch richtig, dachte sich wohl Razer und taufte ein Surround-Sound-Headset auf den Haifisch-Namen Megalodon. Ob auch der Sound packend ist, hat GBase in einem Test herausgefunden.

Razer Megalodon


Preis:

ca. 150,- EUR

Anschluss:

USB

Kabellänge insgesamt:

3,28 m

Kabellänge zwischen Bedienteil u. Headset:

1,28 m

Frequenzbereich:

20-20.000 Hz

Impedanz:

32 Ohm bei 1kHz

Max. Input Power (Herstellerangabe):

200 mW

Razer Megalodon Bild

Vielleicht war´s nicht ganz so klug, ein Gerät nach einer ausgestorbenen Haifischart zu benennen. Denn man will ja einen lebhaften Sound, einen, der nicht so schnell in den Gehörgängen verreckt. Spieler möchten für knapp 150 Euro ein Headset auf dem Kopf haben, das länger hält als die Frisur und auch die brutalsten LAN-Parties übersteht. Eines, das nicht sofort in seine Einzelteile zerfällt, wenn sich der 140-Kilo schwere Tischnachbar mit der Sitzordnung vertut und das Headset beim Hinsetzen in den Stuhl drückt. Okay, da wäre vermutlich jedes Headset platt. Aber jetzt muss erst einmal geprüft werden, ob auch der angepriesene Stereo- und 7.1-Surround-Sound des Razer Megalodon richtig positioniert in den Gehörgängen sitzt.

Alle Kanäle auf Empfang

Ein Reissverschluss hält die mitgelieferte Hartschalen-Tasche dicht, in der das Razer Megalodon bei Bedarf ordentlich verpackt mit auf LAN-Parties geht. Wer sich im Wettkampf in Ego-Shootern im Vorteil sieht, weil er mit dem üppig dimensionierten Kopfhörer in den Genuss von Surround-Sound kommt, wird seine Hoffnungen enttäuscht sehen und eher geringen Nutzen aus dem Gerät ziehen. Werbeversprechungen können noch so gut tönen: Der Surround-Sound klingt kaum so überzeugend, wie er meistens angepriesen wird. Logisch, denn in den relativ kleinen Muschelkopfhörern kann die räumliche Trennung des Sounds niemals auch nur annähernd dem Aufbau und der Leistung eines echten Heimkinos nahe kommen. Deshalb nennt Razer das System des Megalodon auch nur Virtual Surround-Sound.

Razer Megalodon
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Thomas Richter


 
Thomas Richter am 29 Sep 2009 @ 13:38
oczko1 Kommentar verfassen