GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Role Play Convention 2007: Reportage

  Personal Computer 

Eine Rollenspiel-Messe im nordrhein-westfälischen Münster - da darf GBase vor Ort nicht fehlen. Wer aber nun einen reinen Computerspiele-Event erwartet hat, wird schnell eines Besseren belehrt, ist die Role Play Convention doch in erster Linie ein Treffpunkt für Live-Action- und Pen-and-Paper-Rollenspieler in Deutschland. Dennoch waren viele Spielehersteller mit Ständen vertreten, darunter ANACONDA mit einer spielbaren Legend-Version. Einen ausführlichen Hintergrundbericht zum Event samt Fotos findet ihr auf den folgenden Seiten.

Role Play Convention 2007 Bild
Die Halle Münsterland, Austragungsort der Role Play Convention 2007


Gegen 14 Uhr traf GBase-Redakteur Daniel Boll in der Halle Münsterland ein - vom Münsteraner Hauptbahnhof aus nur ein kurzer Fussmarsch. Noch schnell ein Tagesticket erworben und schon ging es in die im düsteren Look gehaltenen Messehallen. Als normal gekleideter Mensch in Jeanshose und -jacke kam man sich fast schon exotisch vor. Viele Live-Action-Rollenspiel-Fans erschienen nämlich in aufwändigen Piraten-, Ritter-, Vampir- und Wikingerkostümen - viele davon natürlich schwer bewaffnet. Man kam sich auch dank vieler mittelalterlicher Zelte und Stände wie in einem längst vergangenen Jahrhundert vor.

Role Play Convention 2007 Bild
Ein Blick auf eine der düsteren Hallen


Auf einer Showbühne mit grosser Leinwand wurden zunächst Guild Wars: Nightfall präsentiert und an das Publikum diverse kleinere Sachpreise verteilt. Später moderierten die Kollegen von GameSports.de sehr professionell einige Live-Matches von Warcraft III: The Frozen Throne. Als Kommentatoren waren Pro-Gamer wie Ewocasper und Q-Endchen vertreten.

Role Play Convention 2007 Bild
GameSports.de live auf der RPC

Role Play Convention 2007
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Daniel Boll

 
Daniel Boll am 23 Apr 2007 @ 14:15
oczko1 Kommentar verfassen