GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Steelseries Ikari Laser Mouse: Hardware Test

  Personal Computer 

Das Gerangel um die Gunst der Spieler geht in die nächste Runde: Steelseries macht sich mit seinen Mäusen auf, Razer das Fürchten zu lehren. Das könnte mit der Ikari Laser Mouse durchaus gelingen.


Steelseries Ikari Laser Mouse


Preis: EUR 79.99

Länge des Anschlusskabels: 2 m
Steelseries Ikari Laser Mouse Bild

Schon der Blick auf die Verpackungen verrät es: Hersteller Steelseries setzt auf Seriosität. Die Anmutung der Pakete, die den Blick auf die innenliegende Hardware ermöglichen, versprüht angesichts der homogenen Aufmachung und des durchdachten Corporate Designs einen Hauch von Professionalität. Beim Headset von Steelseries und auch bei der Ikari Laser Mouse. Und tatsächlich: Ist die Hardware erst einmal ausgepackt und liegt die Maus brav in der Hand, ist die Freude über die angenehme Haptik des Zubehörs schon mal gross. Nach Angaben des Herstellers sind während der Zusammenarbeit mit bekannten Clan-Spielern fünfzehn Monate in die Entwicklung der Ikari Laser Mouse investiert worden. Unter anderem eben auch in die Beschaffenheit der Oberfläche. Auch die technischen Features machen neugierig. Hält die Ikari-Mouse den aktuellen Anforderungen an eine hochwertige und teure Spieler-Maus stand?
Steelseries Ikari Laser Mouse Bild

DPI waren gestern

Mit seiner Steelseries-Maus in der Hand bewaffnet stürzt sich der Spieler von morgen zunächst einmal auf unbekanntes Terrain. 40.000 Abtastungen in der Sekunde soll das Gerät schaffen (SPS = Samples per Second). Man kann sich auch ohne grossartiges Hintergrundwissen vorstellen, dass ein derartiger Wert zu Gunsten der Reaktionsfähigkeit der Maus geht. Beschleunigung gleich 20 G. Okay, das sind deutlich mehr, als ein Kampfjet-Pilot aushalten kann und muss. Klingt ja zumindest voll gut. Fünf Tasten hat die Ikari Laser Mouse. Nichts besonderes unter Spieler-Mäusen. Aber was zum Teufel sind "Counts Per Inch" (CPI)? Von denen schafft die Maus 1 bis 3200 - in Einserschritten. Andere Hersteller rechnen in DPI - Steelseries tut's mit CPI-Angaben. Steelseries erscheint dieser Terminus sinniger als die Angabe in Dots per Inch.

Steelseries Ikari Laser Mouse Bild

Steelseries Ikari Laser Mouse
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Thomas Richter

 
Thomas Richter am 26 Feb 2008 @ 21:20
oczko1 Kommentar verfassen