GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

X3 - Reunion: Interview mit Bernd Lehahn

  Personal Computer 

Seit genau einer Woche steht X3 - Reunion im Handel. Wir haben uns den Chef-Entwickler geschnappt, der eifrig über die verwendete Engine, über den aktuellen Status und über einen MMORPG-Titel auf der X-Basis plaudert!



GBase:

Hallo Bernd! Bitte stell dich kurz unseren Lesern vor. Welche Aufgabe hast du bei Egosoft?

Bernd:

Hallo, mein Name ist Bernd Lehahn, Leiter der Entwicklung bei Egosoft. Wir sind ein recht kleines Entwicklungsstudio aber arbeiten ausschliesslich an der X Serie.

GBase:

Die Spieler wollen nicht nur Waren von einem Ort zum nächsten transportieren und im Laufe des Spiels ein gigantisches Wirtschaftsimperium erbauen, was erwartet uns in Sachen Story / Geschichte? Kannst du uns diese bitte kurz erläutern?

X3 - Reunion Bild

Bernd:

Es gibt eine aufwändige Rahmenhandlung mit vielen Missionen, die die Geschichte des X-Universums weiter entwickelt und dessen Völker und deren Beziehungen zur Erde auf spannende Weise umkrempelt.

Kleine Minigames wechseln sich ab mit aufwändigen Missionen, in denen der Spieler seine im freien Spielverlauf erwirtschafteten Güter einsetzen kann.

Die Geschichte ist jedoch nur ein weiteres Puzzlestück in dem grossen Ganzen, das X3 ausmacht. Neben dem oben erwähnten Handel gibt es z.B spezielle Methoden, durch Kampf mit Piraten oder als Polizeikraft zu Reichtum zu gelangen. Ausserdem kann man eigene Fabriken bauen und und und...

GBase:

Warum habt ihr euch entschieden die Entwicklung von dem ersten X2-Addon einzustellen und gleich den dritten Teil zu produzieren? Wurden Reste von dem Addon verwendet oder basiert The Reunion auf einem komplett neuen Gerüst?

Bernd:

X3 Reunion basiert vor allem in technischer Sicht auf einer völlig neuen Engine. Beim Spielinhalt haben wir einige Spielelemente aus dem Addon genommen, die in X3 passen und mit vielen weiteren Neuerungen, die speziell für X3 geplant waren, verbunden.

X3 - Reunion Bild

GBase:

Wie ist der aktuelle Stand der neusten Version? Woran arbeitet ihr gerade?

Bernd:

X Spiele entwickeln sich immer weiter. Gerade aktuell ist Version 1.2.01 aber wir arbeiten bereits am nächsten grossen Update, das auch wieder einige Spielelemente erweitern wird. Vieles ist geplant - ich möchte aber nichts versprechen bevor nicht sicher ist, was genau veröffentlicht wird.

GBase:

Habt ihr euch von anderen Vorlagen, zum Beispiel von Filmen oder anderen Games inspirieren lassen?

Bernd:

Natürlich. Bewusst oder unbewusst passiert das dauernd. Es gibt exzellente Science Fiction sowohl in Schrift (Isaac Assimov ist z.B einer meiner persönlichen Helden ;) als auch in Form von tollen Filmen (Blade Runner ist ein ewiger Klassiker perfekten Designs). Das beeinflusst natürlich auch, was wir machen...

X3 - Reunion
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Alexander Boedeker

 
Alexander Boedeker am 26 Nov 2005 @ 08:20
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen