GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Corsair SP2500 High-power 2.1 PC Speaker System: Hardware Test

  Personal Computer 

Alles schön aufgeräumt

Betrachtet man die Rückseite des Subwoofers, finden sich zahlreiche Möglichkeiten, das System an einen Rechner anzuschliessen. Dazu nutzt ihr entweder das beiliegende Stereo-Audiokabel (2 Meter), um dieses via AUX 1-Anschluss (3,5 mm-Klinke) mit eurem PC zu verbinden. Oder ihr nutzt, zum Beispiel für die PS3, direkt die beiden Line-in-Anschlüsse über einen optionalen Stereo-Cinchstecker. Direkt darüber befinden sich die beiden Anschlüsse für die Soundboxen. Hierzu verwendet Corsair vierpolige ATX-Stecker. Natürlich sollte man beachten, dass die beiden Boxen je nach Standort auch korrekt angeschlossen sind. Zum Glück sind die Kabel aber in zwei Farben (rot und weiss) gehalten, so dass man diese eigentlich nicht vertauschen kann. Die Steuerungseinheit, um die Lautstärke und weitere Einstellungen individuell anzupassen, wird über einen 15-poligen D-Sub-Anschluss schliesslich mit dem Subwoofer verschraubt. Die Stromversorgung des ganzen Systems erfolgt über ein separates Netzteil. Während sämtliche Kabel nahezu bombenfest am Subwoofer installiert werden können - insbesondere für die ATX-Stecker braucht man zur Entnahme extrem bruchsichere Fingernägel - wurde zumindest bei unserem Testgerät der Stromanschluss etwas stiefmütterlich behandelt. Dieser sitzt recht locker im Subwoofer und dreht sich schon bei der kleinsten Berührung relativ schnell von selbst heraus. Man sollte also öfters kontrollieren, ob dieser noch immer korrekt angeschlossen ist. Ein digitaler Anschluss fehlt allerdings, so dass ihr stets auf die analoge Technologie angewiesen seid. Da das Soundsystem allerdings speziell für Computer beziehungsweise PC-Spieler designt wurde, kann man dies verschmerzen.

Der Knotenpunkt des ganzen Soundsystems ist die Steuerungseinheit. Dieser Controller bezieht seinen Strom direkt vom Subwoofer und benötigt, wie bei anderen Soundsystemen auch, keine externe Stromquelle. Doch anders als die Konkurrenz, rüstet Corsair den Controller beim SP2500 gleich mit einem 1,8 Zoll grossen TFT-Display aus. Hier könnt ihr schnell und vor allen Dingen alle wichtigen visuellen Informationen ablesen. Über einen Regler könnt ihr so auch von Flüsterleise bis Kinolautstärke die Boxen regeln. Der Subwoofer lässt sich per separater Taste und Regler direkt ansprechen.

Corsair SP2500 High-power 2.1 PC Speaker System Bild
Ferner hält der Controller noch einige weitere Einstellungsmöglichkeiten bereit. Via hinzuschaltbarem Equalizer könnt ihr diverse Klangerlebnisse simulieren. So lassen sich bekanntermassen eigene Einstellungen für Sprache, Musik, Spiele oder Filme vornehmen, um beispielsweise Dialoge besser in den Vordergrund treten zu lassen. Wesentlich interessanter als der Equalizer sind jedoch die auf den Namen "Programme" getauften Funktionen. Hier könnt ihr zum Beispiel ein breites Klangbild erzeugen, welches euch suggeriert, dass die Boxen deutlich weiter auseinanderstehen. Sinnvoll und durchaus tagtäglich brauchbar ist der Nachtmodus. Einmal aktiviert, wird die Basslautstärke des Subwoofers gedämpft und heruntergefahren. Der digitale Crossover sorgt nun dafür, dass die Bässe über beide Lautsprecher weitergegeben werden. Ebenso verfügt das Lautsprechersystem über eine "Dynamic Range Compression", so dass im Nachtmodus auch Lautstärkeschwankungen weniger stark wiedergegeben werden. Plötzliche hohe Töne, die die Nachbarschaft zu nächtlichen Zeiten weitaus weniger begeistern dürften als den Spieler vor dem PC, werden so deutlich abgedämmt. Auch das Display lässt sich auf Wunsch für einen abgedunkelten Raum dimmen.

Zu guter Letzt lässt sich mit dem Controller auch mit wenigen Klicks die Eingangsquelle umschalten. So könnt ihr schnell zwischen Line-in, AUX 1 und 2 wechseln. Der zweite AUX-Eingang befindet sich übrigens zum schnellen Austausch der Quellen direkt am Controller. Dort könnt ihr auch ein Headset befestigen, welches beim Anschliessen automatisch die sofortige Stummschaltung der Boxen und des Subwoofers übernimmt.

Corsair SP2500 High-power 2.1 PC Speaker System
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Alexander Boedeker am 11 Aug 2011 @ 13:49
oczko1 Kommentar verfassen