GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Sony Online Entertainment: Onlinespiele in Zukunftsszenarien Special

  Personal Computer 


The Matrix Online

Neben dem oben beschriebenen MMO-Flagschiff Star Wars Galaxies ist auch die von den Wachowski-Brüdern entwickelte Matrix als Onlinespiel erhältlich. Das grundlegende Spielprinzip ist das selbe wie in allen MMOs. Ihr bewegt euch mit eurem eigenen Charakter durch die Spielwelt, erledigt Aufgaben, bekämpft Gegner und erarbeitet euch so Ruhm, Erfahrung und Wohlstand.

Sony Online Entertainment Bild
Das Klassen- und Kampfsystem unterscheidet sich in The Matrix Online jedoch etwas von den herkömmlichen Ansätzen. Es gibt kein Klassensystem. Ihr müsst euch also nicht entscheiden, ob ihr euer Dasein in der Matrix als Kung-Fu-Kämpfer oder Operator verbringen wollt.

Grundsätzlich habt im Verlauf des Spiels auf alle Fähigkeiten Zugriff. Allerdings könnt ihr nur eine bestimmte Zahl an Programmen zur selben Zeit nutzen. Je nach eurer Charakterstufe begrenzt der Systempuffer eures Charakters die Möglichkeiten.

Der Kampf und eure Programme

Frisch aus der Matrix erwacht, mit einer roten Pille im Magen und der Realität vor Augen, besitzt ihr natürlich nur grundlegende Fähigkeiten. Zum einen beherrscht ihr einen Selbstverteidigungsstil für den Nahkampf, zum anderen könnt ihr Schusswaffen einsetzten.

Sony Online Entertainment Bild
Klickt ein Ziel an und wählt dann über eure Hotkeys aus, mit was ihr angreifen wollt. Zusätzlich könnt ihr dann noch auf die Kampfverhaltensweise Einfluss nehmen und eher aggressiv oder defensiv agieren.

Der Kampf läuft in seiner Grundform automatisch ab. Euer Avatar prügelt sich mit dem ausgewählten Kontrahenten und führt durch euren Tastendruck Spezialmanöver aus. Je weiter ihr in den Erfahrungsstufen aufsteigt, desto mehr Fähigkeiten könnt ihr erlernen. Da es keine Klassenbeschränkung gibt, könnt ihr aus dem gesamten Fähigkeitenbaum auswählen.

Merowinger, Maschinen oder doch Zion?

Es gibt inzwischen nur noch drei Server, die der Spielergemeinde zur Verfügung stehen. Zwei davon konzentrieren sich auf das Spielerlebnis Spieler gegen Computer und der dritte steht hauptamtlich für den Kampf Spieler gegen Spieler zur Verfügung.

Auf allen Servern könnt ihr euch zwischen den drei Fraktionen der Merowinger, Maschinen oder Zionisten entscheiden. Der eigentliche Spielinhalt, die erfüllbaren Aufträge unterscheidet sich dadurch aber nicht.

Sony Online Entertainment Bild
Ihr müsst Zielpersonen eliminieren, Daten und Artefakte retten, oder Personen eskortieren. Darüber hinaus gibt es einige grössere Aufgabenkomplexe und verschiedene Events. Manche werden von den Betreibern des Spiels, andere von den Spielern selbst abgehalten.

Allerdings dürft ihr von dem Spiel keine Themenkomplexe im Stile der World of Warcraft-Instanzen erwarten. Auch ein Featurereichtum, wie ihn Spiele à la Ultima Online oder Star Wars Galaxies bieten, werdet ihr in The Matrix Online eher vergeblich suchen.

Sony Online Entertainment
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Stefan Spill am 25 Mrz 2008 @ 15:03
oczko1 Kommentar verfassen