GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Brothers in Arms - Hell's Highway: Cheats

  Personal Computer 

Öffnet im Spielverzeichnis im Ordner \System die Datei EiB.ini mit einem Texteditor. Sucht nach dem nachstehenden Abschnitt und ändert den Zahlenwert wie folgt ab:

[Engine.Console]
ConsoleKey=66

Speichert die Datei nun. Rechtsklickt darauf, wählt "Eigenschaften" und setzt ein Häkchen bei "Schreibgeschützt". Im Spiel öffnet ihr nun mit der B-Taste die Kommandozeile und gebt die folgenden Cheats für den gewünschten Effekt ein:

CodeWirkung
godUnverwundbarkeit
behindview 0/1Beobachterperspektive ein/aus
ghostDurch Wände gehen, Unverwundbar
flyFlugmodus
walkGhost oder Fly ausschalten
loadedWaffen und Munition
allammoVolle Munition
viewselfEgo-Perspektive
godAllKomplettes Team unverwundbar
suicideSelbstmord
playersonlyKI der Feinde ausschalten
switchlevel YZu Level Y wechseln


____________________________________________________________
Es gibt einen Trainer für das Spiel, den ihr euch bei den Kollegen von Mogelgott.de herunterladen könnt.

Dieser Trainer erlaubt folgendes:
Numpad0 - Der Protagonist ist unverwundbar
Numpad1 - Der Munitionsvorrat für sämtliche Waffen ist unerschöpflich
Numpad2 - Diese Option verbessert die Zielgenauigkeit der Waffen
Numpad3 - Diese Option erhöht die Laufgeschwindigkeit des Protagonisten
Numpad4 - Diese Option verringert die Laufgeschwindigkeit der Gegner

Numpad5 - Diese Option speichert die gegenwärtige Position des Protagonisten (wird für Teleport benötigt)
Numpad6 - Diese Option teleportiert den Protagonisten zu der gespeicherten Position

Anwendung:
Entpackt den Trainer aus dem Archiv in das Spielverzeichnis
Startet zuerst den Trainer und anschliessend das Spiel
Benutzt im laufenden Spiel das angegebene Tastenkürzel, um die gewünschte Wirkung zu erzielen


Brothers in Arms - Hell's Highway
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 14 Okt 2008 @ 18:54
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen