GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

FIFA Football 2006: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

Die Fussballsimulation von EA Sports kommt auch in diesem Jahr mit leicht verändertem Gameplay daher. Wir haben ein paar Tipps für euch, wie ihr die gegnerischen Mannschaften leichter besiegen könnt:


Flankenläufe stellen eine gute Variante dar, wenn ihr die hohe, gut getimte Bälle in den Strafraum spielt. Optimalerweise spielt ihr den Ball zwischen den 5-Meter-Raum und dem Elfmeterpunkt. Ein gut plazierter Kopfball in die lange Ecke und schon klingelt es im gegnerischen Kasten!

Die Torhüter bewegen sich behäbig auf euch zu bei einem Alleingang. Nutzt vor allem die kurze Ecke, um zum Torerfolg zu kommen. In den seltenen Fällen, bei denen euch der Torhüter bereits früher den Winkel verkürzt, könnt ihr sie auch mit einem Lupfer bezwingen.

Schüsse von der Strafraumecke landen oftmals am Pfosten oder werden auch von Top-Torhütern nur abgeklatscht. Nutzt diese Möglichkeit, um mit einem schnellen Mittelstürmer locker einzunetzen.

Bei Eckbällen könnte ihr die Schwäche des Torwarts bei hohen Bällen perfekt ausnutzen. Spielt den Ball auf die vordere Ecke des 5-Meter-Raums und köpft in die kurze Ecke, um zum Torerfolg zu kommen.

Um das lästige Mittelfeldgeplänkel in den leichteren Schwierigkeitsgraden zu umgehen, schlagt ihr den Ball lang auf eure Stürmer. Achtet dabei auf den Radar am unteren Bildschirmrand, der euch optimal zeigt, wann die Offensivspieler mit einem langen Pass bedient werden können.

Bei den Zweikämpfen empfiehlt es sich, Grätschen nur von vorne anzubringen, um keine unnützen Karten zu kassieren: Aufgrund der meist langsamen Geschwindigkeit reicht aber ein einfaches Tackling mit dem [B]-Button vollkommen aus.

Je schneller ihr mit einem Spieler lauft, um so weniger Ballkontrolle habt ihr. Eine gesunde Mischung aus kurzem Antritt und normalem Lauftempo ist optimal, um am Gegenspieler vorbeizudribbeln. Je mehr ihr mit dem rechten Trigger sprintet, um so grösser ist die Gefahr, dass eure Fitness-Werte komplett erschöpft sind. Lauft dann eine Weile mit normalem Speed, damit sich der Spieler wieder erholen kann.

In der Defensive könnt ihr einen zusätzlichen Spieler zu euch rufen. Mit der entsprechenden Taste greift ihr den ballführenden Spieler dann mit zwei Spielern an. Achtet aber darauf, dass der zweite Spieler nicht zu weit entfernt steht, da er zur Zweikampfsituation nur müde trabt. Eventuell ist es dann bereits zu spät, wenn er eintrifft.

FIFA Football 2006 Bild

Vollendet die folgenden Herausforderungen, um die angegebene Punktzahl im Fifa Fanshop zu erreichen. Damit könnt ihr euch neue Trikots, Stadien und weitere Goodies freischalten!

Vollendet die Underdog Herausforderung: 500 Punkte
Vollendet die Hat Trick Herausforderung: 500 Punkte
Vollendet die 5 Minute Herausforderung: 750 Punkte
Gewinnt den Ligapokal: 750 Punkte
Gewinnt die Liga-Meisterschaft: 750 Punkte
Gewinnt die Schottische Premier League: 750 Punkte
Gewinnt den Pokal in England: 1,000 Punkte
Gewinnt die Premier League: 1,500 Punkte
Gewinnt die LDV Vans Trophäe: 500 Punkte
Gewinnt die Fussball Liga 1: 500 Punkte
Gewinnt die Fussball Liga 2: 500 Punkte
Gewinnt den Pokal in Schottland: 500 Punkte

FIFA Football 2006
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 06 Okt 2005 @ 22:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen