GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Joint Task Force: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

Lasst grundsätzlich ein paar Scharfschützen vor euren Fahrzeugen marschieren. Diese schalten Infanterie in Bunkern leicht aus, bevor diese euren Panzern gefährlich werden können. Allerdings müsst ihr die Jungs ständig im Auge behalten, denn sie sind das erste Ziel feindlicher Einheiten.

Bringt eure Artillerie in Reichweite, bevor ihr ein neues Gebiet aufklären lasst. Denn sollten sich dort Feinde herumtreiben, fangen eure Langstreckengeschütze sofort mit dem Feuern an. Solltet ihr herrenlose Ausrüstung finden, packt diese ein, denn dies erspart euch eine Menge Geld. Lasst eventuell Waffen, die nur noch wenig Munition haben zurück. Raketenwerfer sind die effektivsten Waffen im Spiel.

Denkt immer an die Level Ups, speziell die Boni für Verbündete sind hilfreich, da nicht nur der Held sondern auch alle Einheiten um ihn herum davon profitieren.

Wenn eines eurer Fahrzeuge in einen Hinterhalt gerät, lasst dieses rückwärts in eine sicherere Zone fahren. Ein Wendemanöver kostet zuviel Zeit und ist somit ein nahezu sicherer Ausfall dieser Einheit bei schwerem Beschuss. Wenn möglich, könnt ihr auch Rauch ausstossen, um den feindlichen Einheiten das Zielen zu erschweren.

Joint Task Force Bild

Kommen eure Fahrzeuge unter schweren Beschuss, solltet ihr diese verlassen. So verliert ihr zwar die Besatzung, doch diese wäre ja ohnehin komplett dem Untergang geweiht gewesen. Immerhin bleibt so das Fahrzeug schwer beschädigt übrig, im späteren Verlauf des Gefechtes könnt ihr es reparieren und wieder einsetzen. Wichtig ist grundsätzlich die Reperatur der Fahrzeuge und die Heilung eurer Infantrie,denn euch geht sonst wertvolle Feuerkraft verloren. Reparieren und Heilen solltet ihr aber nicht immer an der Front. Zieht vielmehr eure angeschlagenen Einheiten an einen sicheren Ort, an dem ihr die Reparaturteams und Sanitäter plaziert habt. Dies sollte optimalerweise nah bei den Kampfeinheiten sein, da diese Truppengattung gerne von euren Feinden attackiert wird.

Um im Häuserkampf erfolgreich zu sein, solltet ihr einen Ranger oder Commando hinzulegen und dann langsam ins Gebäude kriechen mit zwei oder drei Sanitätern als Begleitung. Ihr könnt auch vorab mit einem Schützenpanzer vor die Tür fahren und hineinschiessen. Der Panzer entdeckt die Feinde die gegenüber der Tür stehen und so habt ihr schon ein paar Feinde weniger.

Joint Task Force
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 24 Sep 2006 @ 11:53
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen