GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Shadowgrounds: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

Sehr effektiv ist der Flammenwerfer, denn er wirkt auch durch geschlossene Türen, wenn Gegner direkt davor stehen. Aliens machen nie Türen auf. Dies könnt ihr ausnutzen, indem ihr in geschlossene Räume, in denen Aliens sind, durch das Fenster eine Granate schiesst. Weckt durch einen Schuss die Aufmerksamkeit der Gegner, so dass diese an der Wand entlang wuseln. Dann haltet mit dem Flammenwerfer drauf.

Kisten und Fässer gehen unter Feindbeschuss kaputt, deshalb eignen sie sich nicht als Versteck für längere Zeit. Vorsicht also, wenn ihr euch hinter Kistenstapeln versteckt, denn die zerbröseln bereits nach kurzer Zeit. Andererseits solltet ihr selbst nach Blockaden Ausschau halten, die Gänge versperren - dahinter verbergen sich oft Geheimräume mit Waffen und Munition. In den grünen Kisten sind meist Munition und Medikits vorhanden!

Stellt von den drei stationären Geschützen in der zweiten Mission nur zwei auf, das dritte steckt ihr ein. Erstens könnt ihr es dann gezielt abstellen, wenn ihr auf Feinde trefft. Zweitens übernimmt das Spiel das Geschütz, das ihr bei euch tragt, in den zweiten Teil der Mission.

Nehmt euch auch in Massenschlachten die Zeit, herumliegende Upgrades aufzusammeln, bevor ihr den letzten Widersacher erlegt! Wenn es der finale Kampf einer Mission ist, wechselt das Spiel in die Zwischensequenz, und die nicht mitgenommenen Upgrades sind verloren.

Nicht jede Waffe ist gegen jeden Feind effektiv. Die großen Laseraliens gegen Ende des Spiels sind durch einen Frontschild immun gegen Projektilwaffen und nur durch Feuer und Explosionen zu verwunden. Alternativ feuert Ihnen in den ungeschützten Rücken. Geschütztürme (Alien-Raumschiff) schütteln alle Angriffe ab, explodieren aber durch einen einzigen Treffer mit der Railgun.

Shadowgrounds Bild

Shadowgrounds
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 16 Jun 2006 @ 17:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen