GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Star Wars - Empire at War: Cheats

  Personal Computer 

Mit folgender Methode kann mankönnt ihr alle Einheiten, Gebäude oder Raumschiffe verändern.
Dazu benötigt ihr einen Hex-Editor (z.Bsp. HexWorkshop 4.2). Damit öffnet ihr im Spielverzeichnis ..\GameData\Data\ die Datei

Config.meg

Hinweis: Es ist möglich diese Datei auch mit Notepad etc. zu öffnen, jedoch darf man damit nichts verändern bzw. speichern, da diese Datei Zeichen enthält, welche Text-Editoren nicht verarbeiten können und die Datei beim Speichern unbauchbar wird. Legt euch aber vorher ein Backup der Config.meg an, falls Fehler in SW:EAT auftreten sollten.

Mögliche Veränderungen:

Das direkte Suchen nach den Namen diverser Einheiten usw. ist problematisch, da sich Bezeichnungen im Spiel und Config teilweise unterscheiden, darum ist es am besten, nach den Einteilungen zu suchen. Diese wären (alle ohne Anführungszeichen):

"HeroUnit Name" - Uniqe Character, z.B. Han Solo
"HeroCompany Name" - Minor Hero Character, z.B. Smuggler, BountyHunter, Field Commander
"SpaceUnit Name"- Einzelne Raumschiffe (auch individuelle Werte wie Health, Speed, ... von X-Wing, TIE, da diese im Kampf als einzelne Unit in einer Formation gesehen werden)
"Squadron Name"- Raumschiff-Geschwader, z.B. X-Wing, TIE (Hier wird nur das Geschwader an sich betrachtet, also Werte wie Kosten, Bauzeit etc.)
"GroundCompany Name"- Landeinheiten (Fahrzeuge) und Truppenverbände, z.B. Infantry-Squad, Light Tank
"GroundInfantry Name"- Einzelne Landeinheiten
"Starbase Name"- Space Stations
"SpecialStructure Name" - Gebäude

Star Wars - Empire at War Bild


Star Wars - Empire at War
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 17 Mrz 2006 @ 19:14
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen