GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Warhammer Online - Age of Reckoning: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 



Warhammer Online - Age of Reckoning Bild
Ihr habt zwar von dem Spiel Warhammer Online von Mythic Entertainment gehört und wisst auch, dass es eines dieser ominösen Online-Rollenspiele sein soll. Aber wirklich etwas anfangen könnt ihr damit noch nicht. Dabei würdet ihr so gerne mitspielen? Na, aber keine Angst und immer feste drauf, heisst dann eure neue Devise. Selbst der dümmste Ork erschlägt mal eine Elfe! Und damit aus euch ein schlauer Ork wird, erklären wir euch ganz von Anfang an, was es mit Warhammer Online auf sich hat, wie ihr euch am besten zurechtfindet und wo der Hase langläuft. Viel Spass mit unseren Tipps & Tricks.

Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Inhaltsverzeichnis & Einführung
Seite 2: Server, Rassen und Klassen
Seite 3: Die Benuzeroberfläche
Seite 4: Erfahrungspunkte, öffentliche Aufgaben und Belohnungen
Seite 5: Der Kampf gegen andere Spieler

Mehr in Kürze...



Was ist Warhammer Online eigentlich genau?
Warhammer Online ist ein sogenanntes Massively Multiplayer Online-Rollenspiel (im folgenden MMORPG). Das heisst so viel, dass hier mehrere Hundert Spieler zusammen über das Internet in ein und derselben virtuellen Welt spielen. Jeder Mitspieler erstellt sich zu Beginn seine Spielfigur, auch Avatar genannt. Und diese Figur steuert ihr dann mit Hilfe von Maus und Tastatur durch die Landschaft von Warhammer. Dabei begegnet ihr verschiedensten Charakteren und Monstern, die vom Computer gesteuert werden, aber auch von vielen anderen Spielern.

Warhammer Online - Age of Reckoning Bild
Was ist das Ziel bei Warhammer Online?
Ein einziges Ziel bei solch einem MMORPG zu definieren, ist oftmals gar nicht möglich. Je nachdem, welche Möglichkeiten das Spiel bietet, können die Zielsetzungen jedes einzelnen Mitspielers sehr unterschiedlich ausfallen. Vielleicht wollt ihr mit euren Taten für das Gute oder Böse aussergewöhnliche Berühmtheit erlangen, sodass ein jeder beim Klang eures Namens erzittert. Ein sehr hochgestecktes Ziel im Übrigen. Manch einen treibt in solch virtuellen Welten die schnöde Gier an, und er will Reichtum erbeuten und anhäufen. Wieder andere Zeitgenossen lieben es, sich mit ihren Freunden zusammen in einer Gilde mit anderen Gruppen im Kampf zu messen. Sich gegenseitig wüst zu beschimpfen und dann die Helme zu zerdeppern, nur um danach lachend Bier trinken zu gehen und sich die übertriebensten Abenteuerpossen der Geschichte zu erzählen. In Klassikern wie Ultima Online gab es sogar Spieler, die Büchereien, Wirtshäuser oder ganze Spielerstädte betrieben.

Warhammer Online - Age of Reckoning Bild
Warhammer Online widmet sich mehr dem Kampf zweier verfeindeter Allianzen. Vergleichbar mit dem wahrscheinlich bekannteren World of Warcraft, das ja von Millionen von Spielern schon seit einigen Jahren mit Leben gefüllt wird. Auch dort kämpfen zwei verfeindete Fraktionen, die Horde und die Allianz, bis zum Umfallen gegeneinander. Allerdings geht es in Warhammer Online etwas mehr zur Sache, da das Spiel genau diesen Kampf der beiden Reiche zum Kerninhalt macht. Jeden Tag wird hier um die territoriale Vorherrschaft gerungen. Egal, ob in entlegenen Ecken des Landes oder sogar innerhalb der Stadtmauern der Hauptstädte. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten, die von euch gewählte Seite, welche wir später noch genauer erklären, zu unterstützen. Ihr könnt euch der vielen Quests annehmen, oder aber an den öffentlichen Gruppenaufgaben teilnehmen, um damit den Einfluss eures Reichs zu mehren. Oder ihr stürzt euch ins Kampfgetümmel der verschiedenen Schlachtfelder. Vielleicht als einsamer Wolf, der aus dem Verborgenen zuschlägt, oder mit eurer ganzen Gilde an forderster Front beim Sturm auf des Gegners Burg. Ihr werdet herausfinden, was euer Schicksal von euch verlangt.

Wer gegen wen und warum?
Die Welt von Warhammer Online basiert auf dem von Games Workshop entwickelten Tabletop-Spiel Warhammer Fantasy. Im Groben kann man sich das Szenario als eine Adaption des europäischen Kontinents zur Zeit des Heiligen Römischen Reiches vorstellen. Nur dass die einzelnen Bevölkerungsgruppen durch von der Fantasieliteratur entlehnten Figuren ausgetauscht wurden. Für Warhammer Online wurden insgesamt sechs verschiedene Rassen ausgewählt, die bisher spielbar sind. Jeweils drei Rassen haben sich zu einer grossen Fraktion zusammengefunden und rücken vereint dem Gegner auf die Pelle.

Warhammer Online - Age of Reckoning Bild
Begonnen hat alles mit einer pestähnlichen Krankheit, die Menschen nach einem einmonatigen Fieber ins Chaos stürzte und im Blutrausch gegen die braven Bürger des Imperiums aufhetzte. Das Reich der Menschen fiel ins Chaos und die Hauptstadt Altdorf unter Quarantäne. Ein Umstand, den sich Malekith, der Herrscher der Dunkelelfen, nur zu gerne zum Vorteil gereichen lassen wollte. Also rief er zum Krieg, und die Grünhäute folgten den Dunkelelfen und Chaosmenschen im Sturm auf das Reich der Menschen, Zwerge und Hochelfen. Jetzt ist es an euch, zu entscheiden, wer den Krieg gewinnen soll.

Die Armeen der Ordnung und der Zerstörung
Die Armee der Ordnung findet sich aus den Völkern der Menschen, den ureigensten Vertretern des Imperiums, und ihren Verbündeten, den Hochelfen und den Zwergen, zusammen. Das Reich der Zerstörung vereint Dunkelelfen, Grünheute und das Chaos-Volk unter einem Banner. Die Chaosmenschen sind wie die Dunkelelfen die von der Seite der Ordnung abgefallenen Stämme und hegen trotz der unverkennbaren Blutsverwandtschaft einen tiefen Hass gegen die Menschen des Imperiums und die Hochelfen von Ulthuan. Überlegt euch also, ob ihr eher ein Vertreter der Chaostheorie seid oder doch lieber fanatisch nach absoluter Ordnung strebt. Sobald ihr euch auf einem Server für eine Seite entschieden habt, könnt ihr dort nur noch Charaktere dieser Seite erstellen. Ausser ihr löscht wieder alles und fangt noch einmal von vorne an. Das hat den Hintergrund, dass es so schwieriger ist, einen Charakter als Spion im feindlichen Lager einzuschmuggeln und die Gegner auszuhorchen, ohne dass diese eine Möglichkeit haben, es zu bemerken. Natürlich könnt ihr diese Wahl auf jedem Server neu treffen, aber eben pro Server nur für eine Seite spielen.

Warhammer Online - Age of Reckoning
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Stefan Spill

 
Stefan Spill am 28 Okt 2008 @ 17:19
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen