GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Wildlife Park 2: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

Achtet darauf, dass eure Geschäfte mit den Besucherwegen optimal verbunden sind. Ihr könnt ruhig um das ganze Geschäft die Wege anlegen. Passt auf, dass ihr keine Gegenstände, wie beispielsweise Dekorationen auf den Weg stellt. Die Besucher kommen daran nicht vorbei und kehren um wie Lemminge..

Achtet darauf, dass ihr für vier Gehege nur einen Futtermitarbeiter braucht. Das erreicht ihr, wenn ihr die Futtervorichtungen in die jeweilige Ecke eines Geheges stellt. Das Futterhäuschen stellt ihr dann in die Mitte, also in das Kreuz ausserhalb der Gehege.

Es kommt in der Kampagne immer wieder vor, dass ihr euch am Start der Mission beeilen müsst, da euch ansonsten die Tiere sterben. Sei es wegen Krankheit oder Hunger. Da gibt es einen ganz einfachen Trick: Schaltet am Start doch einfach auf Pause! Somit habt ihr Zeit euch alles zuerst mal anzuschauen und die ersten Schritte einzuleiten. Wenn ihr alles erledigt habt, lasst das Spiel wieder laufen.

Aussichtstürme sind eine sehr gute Einnahmequelle. Platziert genügend davon. Setzt bei den Geldautomaten den Preis auf Null. Ansonsten heben die Besucher kein Geld ab. Überprüft am Anfang immer die Preise der Verkaufsstände. Setzt diese nicht zu hoch. Wenn der Umsatz im Minus liegt, kann es sein, dass der Verkaufsstand zu teuer ist und niemand etwas kaufen möchte. Oder aber er ist zu billig und trotz Verkäufen kommt ihr nicht über den Unterhalt. Die richtige Mischung zu finden ist nicht einfach, hier müsst ihr viel probieren, bevor ihr das optimale Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage erzielt habt.

Wildlife Park 2 Bild

Wildlife Park 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 13 Mai 2006 @ 10:38
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen