GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Windows: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

In diesem Artikel stellen wir euch in unregelmässigen Abständen nützliche Tipps und Problemlösungen zu gängigen Windows-Versionen vor.


Inhaltsverzeichnis:

1.) Diese ewigen Abfragen von Windows Vista / 7 nerven mich.

2.) Mein WLAN hat ständige Aussetzer.

3.) Der Hauptspeicher ist unter Vista und Windows 7 ständig ausgelastet.

4.) Gothic II und Die Nacht des Raben können unter Vista und Windows 7 nicht installiert werden.

5.) 64-Bit-Systeme mit 4 GB RAM und mehr frieren ein.

6.) Die Aero-Oberfläche lässt sich nicht aktivieren.

7.) DVB Viewer funktioniert unter Vista und Windows 7 nicht richtig im EVR-Modus.

8.) Symbolanordnung auf dem Desktop sicher.

9.) Die neue Taskleiste von Windows 7 nervt. Wie kann man die alte Schnellstartleiste aus XP und Vista wieder zurückholen?



1.) Diese ewigen Abfragen von Windows Vista / 7 nerven mich.

Lösung: Geht in "Systemsteuerung / Benutzerkonten / Benutzerkontensteuerung ein- oder ausschalten". Entfernt dort das Häkchen, bestätigt mit OK und startet Windows neu. Aber bedenkt, dass ihr damit eine grundlegende Sicherheitsfunktion von Vista deaktiviert! Wir empfehlen, es aktiviert zu lassen!

Windows 7 bietet an derselben Stelle hingegen die Möglichkeit, Feinabstufungen vorzunehmen. Vistas aktivierte Benutzerkontensteuerung entspricht in etwa der höchsten Einstellung bei Windows 7. Wir empfehlen, die Einstellung auf Standard zu belassen, da das ein guter Kompromiss aus Sicherheit und Abfragehäufigkeit ist.


2.) Mein WLAN hat ständige Aussetzer.

Lösung: Der WLAN Optimizer deaktiviert die automatische Netzsuche des WLAN-Dienstes und verhindert die nervigen WLAN-Aussetzer unter Vista und Windows 7.

Für ähnliche Probleme unter XP gibt es das Tool Wireless Zero Shutdown


3.) Der Hauptspeicher ist unter Vista und Windows 7 ständig ausgelastet.

Lösung: Ein Dienst namens Superfetch lädt häufig benötigte Dateien präventiv in den Speicher, um den Start von Anwendungen zu verkürzen. Falls ihr auf ein paar Sekunden kürzere Ladedauer verzichten könnt, deaktiviert den Dienst über "Start / Ausführen / services.msc". Bei der Gelegenheit könnt ihr auch direkt den Indexdienst (Windows-Suche) ausschalten. Allerdings werden sich Suchanfragen damit drastisch verlängern. Wir empfehlen, beide Dienste aktiviert zu lassen!


4.) Gothic II und Die Nacht des Raben können nicht installiert werden.

Lösung: Das hängt mit dem alten Kopierschutz des Rollenspiels zusammen. Im World of Gothic-Forum gibt es Batch-Dateien, die eine Installation unter Vista ermöglichen.


5.) 64-Bit-Systeme mit 4 GB RAM und mehr frieren ein.

Lösung: Bestimmte Hardware, darunter WLAN- und TV-Karten, kommt mit unausgereiften 64-Bit-Treibern und kann solche Abstürze und Freezes verursachen. Fragt beim Hersteller nach neuen, fehlerbereinigten Treibern. Sollte das nicht fruchten, müsst ihr wohl oder übel auf ein wenig Speicher verzichten. Geht hierfür wie folgt vor:

1.) Start / Ausführen / msconfig
2.) Start / Erweiterte Optionen / Maximaler Speicher
3.) Den Wert von 0 auf 3000 anheben.

Nach einem Neustart addressiert Windows nur noch maximal 3 GB Hauptspeicher. Das sollte die Abstürze und Freezes verhindern.

Alternativ bleibt natürlich der Kauf von Hardware mit problemlosen Treibern. Empfehlenswert ist im WLAN-Bereich beispielsweise die ABIT AirPace-PCIe-Karte mit Atheros 5007-Chipsatz, die bereits ab 6 Euro erhältlich ist. Die Treiber gelten auch unter 64-Bit-Systemen als problemlos.


6.) Die Aero-Oberfläche lässt sich nicht aktivieren.

Lösung: Wählt Aero unter "Systemsteuerung / Anpassung / Fensterfarbe- und -darstellung" aus. Nicht vorhanden? Dann ist vielleicht der "Sitzungs-Manager für Desktopfenster-Manager" in der Diensteverwaltung (Start / Ausführen / services.msc) deaktiviert. Stellt ihn auf "Automatisch" und aktiviert ihn dann.

Übrigens: Aero ist erst ab Vista beziehungsweise Windows 7 Home Premium verfügbar. Home Basic enthält dieses Feature nicht.


7.) DVB Viewer funktioniert unter Vista und Windows 7 nicht richtig im EVR-Modus.

Lösung: Aktiviert die Aero-Oberfläche.


8.) Symbolanordnung auf dem Desktop sichern.

Lösung: Mit dem kleinen Freeware-Tool DeskSave könnt ihr beliebige Anordnungen sichern und wiederherstellen. Auf Wunsch geht das automatisch. Das Tool ist ohne Installation direkt lauffähig. Empfehlenswert ist so ein Tool etwa nach Treiberinstallationen, welche die Desktopsymbole gerne durcheinanderwürfeln.


9.) Die neue Taskleiste von Windows 7 nervt. Wie kann man die alte Schnellstartleiste aus XP und Vista wieder zurückholen?

Lösung:

1.) Rechtsklick auf die Taskleiste, dann "Taskleiste fixieren" abwählen. Nun "Symbolleisten / Neue Symbolleiste" anklicken.
2.) Nach "C:\Benutzer\\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch" navigieren und auf OK klicken.
3.) Rechtsklick auf die neue Quick Launch-Leiste und "Text anzeigen" sowie "Titel anzeigen" abwählen.
4.) Die Quick Launch-Leiste auf Wunsch nach ganz links verschieben
5.) Die Quick Launch-Leiste kann nun wie gewohnt mit Icons nach Wahl versehen werden. Vergesst nicht, die Taskleiste danach wieder zu fixieren.

Windows
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Daniel Boll

 
Daniel Boll am 09 Okt 2009 @ 19:00
oczko1 Kommentar verfassen