GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

A New Beginning: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer 

Nachdem ihr euch das Intro angeschaut habt, beginnt das Abenteuer in Norwegen bei Professor Bent. Sein sogenannter Fogger, ein Fuhrwerk, mit dem der Professor versucht, die Schädlinge aus dem Holz zu vertreiben, ist defekt. Eure erste Aufgabe besteht darin, euch den Motor anzuschauen. Hebt die Klappe hoch und ihr seht sofort, dass der Keilriemen kaputt ist. Klickt den Keilriemen an und verknotet ihn im Inventar. Dann setzt ihn wieder ein. Startet jetzt den Motor. Leider reisst der Keilriemen. Ihr müsst euch also etwas anderes suchen.

Geht die Treppe runter zum Haus. Betretet es und schaut euch um. Im Regal steht eine Ölflasche, die ihr mitnehmen solltet. Rechts neben dem Regal an der Wand hängt ein Bild. Schaut es euch genau an. Dann bemerkt ihr etwas im unteren rechten Bildbereich. Reisst es auf und ihr findet darin versteckt einen Schlüssel. Nehmt ihn heraus. Verlasst nun das Haus und geht die Treppe rechts runter zur Kellertür. Nehmt den soeben gefundenen Schlüssel und schliesst die Tür auf. Tretet ein in das Heimlabor. Vor euch ist eine Abdeckung. Zieht sie herunter. Rechts ist ein kleiner Schrank. Zieht die oberste Schublade auf und nehmt den Schraubenzieher heraus. Geht jetzt zur Lattentür links neben dem Laborbereich. Mit Hilfe des Schraubenziehers nehmt ihr den Fahrradschlauch vom Fahrrad ab. Geht wieder zum Fogger.

Plötzlich steht eine fremde Frau vor euch. Merkwürdig gekleidet. Sprecht mit ihr alle Dialoge durch. Lasst euch aber nicht abhalten, den Fogger zu reparieren Öffnet wieder die Motorhaube und nehmt den defekten Keilriemen raus. Nehmt nun den Fahrradschlauch und setzt ihn stattdessen ein. Dieser ist aber zu lang. Daher entfernt ihr die Schraube unten rechts und steckt den Schraubenzieher darein. Wo ihr schon mal das Öl dabei habt, nutzt es, um das linke Laufrad zu ölen. Jetzt setzt den Fahrradschlauch endgültig ein. Versucht, den Fogger zu starten. Allerdings muss die Motorabdeckung festgehalten werden, damit der Schraubenzieher nicht herausfällt. Geht zum Haus und bittet die fremde Frau, euch zu helfen. Dann endlich kann der Fogger seine Arbeit aufnehmen.

A New Beginning Bild
Ihr geht wieder runter zum Haus und sprecht mit der Frau. Plötzlich bekommt sie einen Hustenanfall und spuckt dabei Blut aus. Holt aus dem Haus ein Glas Wasser. Unpassender Weise ruft in diesem Moment Professor Bents Therapeutin an. Sie macht euch, wohl nicht das erste Mal, klar, dass ihr nicht für die ganze Welt verantwortlich seid. Endlich könnt ihr das Gespräch beenden und euch um die Frau kümmern. Sie nennt euch ihren Namen und erzählt euch von ihrem Auftrag, die Welt mit der Hilfe Professor Bents zu retten. Sie zeigt euch ein Bild. Schaut euch alle Personen darauf an und erfahrt deren Namen. Verlasst den Fotobereich und nun seht ihr eine Zwischensequenz. Danach befindet ihr euch im Jahr 2050.

Kapitel I: Bleierne Luft

Ihr seid mit eurer Zeitkapsel im San Francisco des Jahres 2050 gelandet. Zusammen mit Nigel. Er hält euch an, die Zeitfunkantenne aufzubauen, wie es eure Aufgabe ist. Sprecht mit ihm alles durch und macht euch dann an die Arbeit. Mit der Zeitfunkantenne könnt ihr Verbindung zur Zentrale und zu den anderen Teams, die zeitgleich mit euch ins Jahr 2050 gestartet sind, aufnehmen. Allerdings bemerkt ihr, dass die Batterie in eurem Zeitfunkgerät leer ist. Geht in die Zeitkapsel und nehmt das mittlere Rohr, den sogenannten Svensson, heraus. Nehmt die leere Batterie aus dem Inventar und steckt sie an diesen Svensson. Der allerdings kommt dabei zu schaden. Steckt die Batterie in das Zeitfunkgerät. Unter dem Svensson, zwischen den Sitzen, ist eine Klappe. Öffnet diese und nehmt den Koffer heraus. Verlasst die Kapsel und geht zum Stahlträger. Klettert hoch und baut die Antenne auf dem Plateau auf.

Schaut euch erst die Beschreibung auf dem Kofferdeckel an, bevor ihr diesen öffnet. Dann seid ihr startklar und beginnt erst mit dem Fuss. Klappt ihn aus. Dann nehmt die Antenne und steckt sie auf den Fuss. Anschliessend nehmt ihr die Sicherung. Befestigt sie an der Antenne und fahrt sie aus, nachdem ihr auf den Schalter geklickt habt. Dann befestigt den Koppler an der Antenne und den Empfänger an den Koppler. Jetzt kommt noch das T-Stück auf die Antenne. Nachdem ihr den Knopf am T-Stück gedrückt habt, klappt es aus. Jetzt nehmt die beiden Kabel aus dem Koffer und steckt sie jeweils rechts und links an den Koppler. Die Enden der Kabel verbindet ihr mit den Buchsen. Im Koffer befinden sich noch sechs Kuben. Die müssen oben auf die vorgesehenen Steckplätze gesteckt werden. Dabei ist die Reihenfolge wichtig. Wenn ihr sie richtig aufgesteckt habt, ergeben sie links und rechts einen Würfel.
Wenn alles richtig eingesteckt wurde, blinkt der rote Knopf. Drückt darauf und die Kuben klappen auf. Jetzt könnt ihr das Zeitfunkgerät nutzen, um die anderen Teams zu kontaktieren. Die Verbindung ist schlecht. Jedoch seht ihr, dass die anderen Teams gescheitert sind. Die Naturkatastrophe begann bereits im Jahr 2050. Es war der falsche Zeitpunkt.

A New Beginning
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Birgit Grunow

 
Birgit Grunow am 20 Dez 2010 @ 19:58
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen