GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Tales of Monkey Island: Komplettlösung/Walkthrough

  Personal Computer 

Nun solltet ihr wieder mit Krebbs flirten, damit der Tresen frei wird. Geht zum Barkepper und zeigt ihm das neue Rezept. Während er mixt, könnt ihr euren Brief an die Dartwand heften. Redet nun mit den beiden Mädels und sagt, dass Morgan lediglich bellt und nicht beisst. Bei dem darauffolgenden Angriff bleibt Elaine in der Dartwand hängen und muss den Brief anfassen. Damit ist sie aus dem Spiel und wird auf magische Weise zum Gerichtssaal gebracht.

Im Gerichtssaal bittet ihr um Bedenkzeit. Nehmt La Esponja Grande an euch und ihr werdet eine kleine Überraschung erfahren: der Schwamm wirkt nicht mehr! Doch zum Glück kommt euch LeChuck zur Hilfe und offenbart ein schreckliches Geheimnis um die Voodoo Lady.

Tales of Monkey Island Bild

La Esponja GRANDE!

Guybrush wird freigesprochen und sowohl die Voodoo Lady als auch LeChuck werden eingesperrt. Redet mit der Voodoo Lady und sie gibt euch eine Art Essensmenü: Der Schwamm muss gefüttert werden, damit er seine eigentliche Grösse erreicht. Geht weiter nach links und ihr bemerkt, wie Marquis de Singe aus seinem Haus flieht. Geht in sein Haus und schaut nach. Eine dramatische Szene später ist Guybrush voller Hass gegen de Singe. Nutzt euren Haken mit der Tür im Hintergrund und ihr findet dort einige Körperteile. Nun geht wieder raus und verlasst die Stadt. Geht zur Voodoohütte und ihr bemerkt, dass sie abgerissen wurde.

Nutzt die Lampe mit den Motten und ihr habt fortan neue Begleiter. Schaut euch nun noch mal die Karte an, die ihr oben und unten aufklappen könnt. Faltet sie nun von unten rechts gegen den Uhrzeigersinn wieder zusammen. Zuerst die Ecken und dann die untere sowie die obere Seite. Die neue Karte zeigt euren Weg zu den sieben Zutaten für den Schwamm. Geht zunächst links aus dem Bild, nach rechts, nach unten, nach oben. Dort angekommen schaut ihr nochmals auf die Karte und klappt die untere linke sowie die untere Seite wieder auf. Faltet nun die komplette untere Seite wieder nach oben und geht wieder nach links aus dem Bild. Ihr findet nun eine Truhe, die ihr mit eurem Haken aufmachen könnt. In dieser findet ihr die Karte mit dem sechsten Sinn.

Schaut nun wieder auf die Karte und faltet sie unten und oben wieder auf. Faltet die linke, untere Ecke und danach die untere und die obere Seite wieder zusammen. Geht zurück zum Ausgang des Waldes und zurück in die Stadt. Dort angekommen geht ihr wieder in den Club 41 und schaut euch die Malerei an der Wand an. Es ist das Dschungelbiest, gezeichnet von Hemlock McGee. Geht wieder raus und zeigt Stan eure Lampe samt Motten. Die Lampe geht aus und die Motten sammeln sich bei der Neonschrift von Stan. Redet mit dem kleinkarierten Geschäftsmann und sprecht ihn auf seine neue Merchandise-Reihe an. Fragt nach der LeChuck-Puppe, die Guybrush direkt mal ausprobiert, woraufhin Stans Jacke angefressen wird. Er zieht sich um und lässt seine alte Jacke liegen. Nehmt sie auf.

Geht zum Hafen und sprecht McGee auf das Biest an. Er erzählt euch, dass sie Fleisch im Dschungel lassen und dieses am nächsten Morgen immer fort ist. Geht nun zurück in den Dschungel und ihr findet Elaine, die nach einem Schatz sucht. Nach einem erfolglosen Angriff von de Singe bemerkt ihr, dass eure Frau nicht gerade Hilfe braucht. Geht nach oben und schüttet den Sack Zucker in den Brunnen. Daraufhin erscheinen Glühwürmchen. Nutzt das Bein aus eurem Inventar und tunkt es in den mit Zucker gewürzten Brunnen. Die Glühwürmchen folgen nun dem Bein. Geht nach unten und nach rechts und legt das Bein auf den Opfertisch. Daraufhin erscheint das Monster und nimmt das Bein mit. Da Guybrush voller Mut allerdings nicht hinschauen kann, müsst ihr der Spur aus Glühwürmchen folgen. Ihr findet das legendäre Monster. Füttert es mit der Beinlampe und greift anschliessend nach der Löwenpfote. Ihr habt nun sowohl Pfote als auch Leuchte wieder.

Geht zurück zu Club 41, schaut euch das Objekt rechts in der Glocke an und sprecht den Barkeeper auf die Fugu Jolokia-Herausforderung an. Wenn ihr die Peperoni haben wollt, müsst ihr eure Zunge elf Sekunden lang an die scharfe Zutat halten. Nutzt euren Haken mit der Peperoni und ihr werdet eine vernichtende Niederlage erleben. Geht nun zurück in de Singes Haus. Abgesehen von der Tatsache, dass Morgan verschwunden ist, entdeckt ihr auch einen komischen Helm. Klickt ihn an und drückt den ersten Knopf. Nun ist eure Zunge betäubt. Geht zügig zurück zum Club und stellt euch eurer Herausforderung.

Tales of Monkey Island
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 


 
Patrik Nordsiek am 14 Dez 2009 @ 15:17
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen