GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

World of Tanks: Spieletipps/Tricks

  Personal Computer 

ETIKETTE: DOES AND DONT'S

Eine der grössten Unarten ist es, befreundete Artillerie zu rammen. Das passiert, meist unabsichtlich, wenn zu Beginn eines Gefechts jeder schnell zu seiner Position gelangen möchte. Oft genug aber lässt sich beobachten, wie sich Panzerkommandanten verschätzen und glauben, noch schnell am Teammitglied vorbeifahren zu können, was gerade für eine nur schlecht geschützte Selbstfahrlafette schwere Folgen haben kann.

Mit leichten oder mittelschweren Panzern langsamen Panzern den Weg abzuschneiden, nur um selbst den kürzesten Weg zu fahren, gehört sich auch nicht. Zum einen ist es für schwere Panzer ein grösserer Zeitverlust, erneut anfahren zu müssen, als für einen mittelschweren oder leichten Panzer. Zum anderen kann es sich nachteilig für das ganze Team auswirken, wenn die langsamen Streitkräfte noch später in ihren Stellungen ankommen.

Im Weg stehen ist ein weiterer Fauxpas, den ihr vermeiden solltet. Dazu gehört auch, sich in den Rückzugsweg eines Teammitglieds zu stellen, denn muss dieser schnell in Deckung und ihr steht im Weg, kann es das Aus für euren Mitstreiter bedeuten. Vorausschauende Umsicht macht euch zum erfolgreichen Teamspieler - und dazu ist erst mal kein Sterbenswörtchen der Absprache nötig.

World of Tanks
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Stefan Spill am 29 Mai 2012 @ 00:01
oczko1 Kommentar verfassen