GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Ben (Kein Mitglied) um 29 Mai 2008 @ 23:42
@Anonym: ja nee is klar.... 8800 GTS und volle auflösung (1920x1080), das soll flüssig laufen(im Bezug auf Bioshock)? Und EAX-Sound anzuführen ist wohl auch sehr dünn.... wer hat schon ein passendes system dafür, also um es voll zu genießen? und jetzt fang nicht wieder mit so einen kindischen "13 oder 14 Jahre alt" an..

naja, die hauptsache ist aber das bioshock für ps3 kommt....

0 0

Geschrieben von Anonym um 29 Mai 2008 @ 23:05
Deswegen spiele ich dann auf Konsole wo ich überhaupt keine Möglichkeit habe 1080p wiederzugeben - aha. Den günstigen Preis zahlst du mit 20 Euro mehr pro Spiel wieder drauf...
Gears wird übrigens nie für die PS3 erscheinen - Microsoft ist der Herausgeber - gibts nebenbei auch für den PC und die Version übertrifft die Konsolenversion um längen.

@ Ben: 13 oder 14 Jahre alt?

Jeder der eine 8800 GTS aufwärts hat - auf Konsolen ist es bei fast allen Spielen auch nicht möglich und wenn ja wird es hochgerechnet (super) - und Dolby-Sound in Spielen kommt nicht mal ansatzweise an EAX-Sound am PC heran - schau weiter Filme mit dem Soundsystem.
Nur weil du es irgendwie schaffst ne Maus/Tastatur an das System anzuschließen bringt dir das noch gar nix - die Spiele sind nicht darauf ausgelegt und mit allen Spielen klappt das auch nicht, gerade der Adapter ist das beste Beispiel: Unterstützt fast keine Maus - fast keine Tastatur - unterstützt viele Spiele nicht und wenn ja setzt der Adapter auch mal ab und an aus - und du brauchst einen kabelgebunden Kontroller und wenn es wirklich funktionieren sollte sind es immer noch Welten im Vergleich zu einem Spiel bei dem du nicht nur irgendwelche Kontrollertasten auf die Tastatur umlegen kannst und mit der Maus hast du dann auch noch Pixelsprünge - google mal nach einen Test für das Ding. Sowas ins Feld zu führen ist lächerlich.
0 0

Geschrieben von Ben (Kein Mitglied) um 29 Mai 2008 @ 21:40
@Anonym: einfach nur lol.... jetzt verrat mir mal bitte, wer so einen super pc hat, der spiele ansatzweise(flüssig) in full-hd ausgibt... sowie über Dolby TrueHD verfügt.... ich gehe davon aus, dass das nicht die mehrzahl ist.
Und mit der Maus und Tastatur Unterstützung hast du auch nur bedingt recht, denn so machen manche spiele bereits(auf ps3 jedenfalls) davon gebraucht. Wenn sie das nicht tun, gibt es auch noch eine hardware erweiterung, die der ps3 vorspielt, dass man über einen controller spielt, obwohl man mit maus und tastatur spielt(funktioniert soweit ich weis mit allen ego-shootern).

P.S.: für alle Interessierten, dass Gerät heißt XFPS Rateup Adapter und kostet um die 80 ?
0 0

Geschrieben von Anonym um 29 Mai 2008 @ 21:36
Die Frage ist da natürlich ob ich Lust habe Portal 80 Stunden lang zu spielen ;-) nein ich verstehe was du damit sagen willst. Aber ich kenne ehrer wenig Leute die Ihren PC an einem Full HD angeschlossen haben. Da man da einen sehr teuren PC brauchen würde um neuere Spiele flüssig zum Laufen zu bringen. Darum denke ich kriegt man mit einer Konsole viel Atmosphäre zum günstigeren Preis.

Ich habe noch eine kleine Frage hat Wie siehts eigentlich aus mit Gears of War besteht da eine Chance das es mal für für die PS3 kommt ?

Überlege mir eine 360 zu holen bin mir aber noch nicht sicher aber halo und gears of war reizen mich schon ;-)


0 0

Geschrieben von Anonym um 29 Mai 2008 @ 15:54
@ PS3 ''Fan'' & Bob: Ich finde eure Aussagen ziemlich Oberflächlich - schließlich hast du am PC von den Spielen dank Mods etc. einfach mehr - Portal bspw. kannst du auf Konsolen 2 Stunden spielen am PC dank der Mods 80+ Stunden wenn du das jetzt finanziell gegenrechnen willst viel Spaß. Nebenbei habt ihr alle einen Denkfehler: Der PC unterstützt alle Eingabe- (Maus^^) und Ausgabegeräte. Gerade bei richtig großen TVs mit 1080p macht ein PC einfach deutlich mehr Sinn als eine Next-Gen-Konsole die meist eh nur 720p schafft verwaschene Texturen (geringer GPU-Speicher) und fehlende Kantenglättung hat. Die Aussage Konsolen sind besser als PCs weil du gemütlich im Sofa zocken kannst auf einen HDTV ist überspitzt einfach lächerlich. Nebenbei unterstützt BioShock am PC EAX5.0 Sound - das sind Welten im Vergleich zu einem Onboard-Sound am PC oder auf Konsolen.
0 0

Geschrieben von Bob (Kein Mitglied) um 29 Mai 2008 @ 07:07
Glaube auch, dass man PC und Konsolen einfach nicht vergleichen kann/sollte. Zweifelsohne ist man mit dem PC, so man will, immer auf dem höchsten technischen Stand. Dies hat allerdings auch seinen Preis. Hab's mittlerweile aufgegeben "mitzuhalten" mit meinem PC.

Nun, was die Atmosphäre betrifft - und da muss ich PS3-"Fan" absolut Recht geben - kam Bioshock (wie im übrigen auch andere gute Shooter) auf dem 50'' Plasma mit 5.1 Surround einfach hammermässig rüber! Du freust dich zu Recht, PS3-"Fan"!

Für Strategiespiele, MMORPG und zum Briefe schreiben bleibt PC hingegen zweifelsfrei die Nummer 1.
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Mai 2008 @ 23:25
@anonym

Ich finde deine Aussage sehr Oberflächlich logisch wird die PC version im Endeffekt immernoch die beste sein aber ein Game PC ist die teuerste Konsole von allen.

Ich glaube Bioshock lebt von seiner Atmosphäre und da könnte doch ein grosser LCD TV auch nützlich sein ob es jetzt da aufm PC ein bissl flüsiger lauft ist sicher nicht zu unterschätzen aber eich glaubees wird eine tolle Umsetzung und freue mich schon darauf.
0 0

Geschrieben von DanTheMan (Kein Mitglied) um 28 Mai 2008 @ 15:36
Nehmen wir einfach mal an, dass sich die Version nicht von der Xbox Version unterscheidet. PCs sollte man sowieso als aussenstehendes Medium betrachten.
0 0

Geschrieben von Anonym um 28 Mai 2008 @ 15:33
@ ynamite: Pssst du verärgerst nur die Konsoleros - die Frage ist ohnehin wer länger auf eine schlechtere Version wartet und noch mehr zahlt.
0 0

Geschrieben von ynamite (Kein Mitglied) um 28 Mai 2008 @ 13:50
huh?

aber die PC version unterscheidet sich ja gewaltig von der xbox version... also wieso soll die ps3 der PC version dann ebenbürtig sein?

Oder bezieht sich die news nur auf inhaltliches?
0 0
  10 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Action: 3D-Shooter
Release Termin:
17 Oktober 2008
Hersteller:
2K Boston

Publisher:
Take-Two Interactive Software
Game-Abo: