GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 News
oczko1 Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen ist keine Registrierung notwendig.
Wenn Du keinen Namen einträgst, erscheint "Anonym" als Name.
Name:
Kommentar:
Sicherheits Code*:
Code eingeben*:
  Abschicken
   Mich bei weiteren Kommentaren benachrichtigen
 
 Hinweis
Die Benachrichtigung benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.
Klicke hier um Dich einzuloggen.
Oder hier um Dich zu registrieren.

GBase behält sich vor Einträge kommentarlos zu löschen.
* Der Sicherheitscode dient zum Schutz vor Spam-Einträgen und fällt nach einer Registrierung weg.
  
oczko1 Besucher Kommentare
Geschrieben von Anonym um 22 Okt 2008 @ 20:47
Rücksichtnahme auf die religiösen Gefühle ist ja in Grenzen in Ordnung. Jedoch muss man hierzu einiges Wissen.
1. Es gab keinerlei Protest gegen das Spiel von irgendwelchen muslimischen Gruppen
2. Es wurde nur im offiziellen Forum von Nutzern darauf hingewiesen das im Soundtrack ein Lied Koranverse enthält, und dies angeblich eine Beleidigung für Muslime darstellt.
3. Das Stück heißt Tapha Niang und stammt vom Album Boulevard de l'Independance, für das Toumani Diabate aus Mali im Jahre 2006 einen Grammy erhielt.
4. Toumani Diabate ist selbst gläubiger Muslim.
5. In der arabischen Welt ist es sogar weit verbreitet gesungene Koranverse als Handy-Klingelton zu haben.

Also, wenn man all dieses bedenkt, dann ist die Reaktion von Sony weit weit überzogen. Zeigt aber eindeutig in welchem Klima der Furcht und Selbstzensur wir schon leben.
Jedesmal wenn sich irgendwo ein Anhänger einer religiösen Sekte auf den Schlips getreten fühlt, zuckt die westliche Welt zusammen und versucht den angeblichen "Schaden" zu begrenzen. Das hat nichts mit Toleranz oder Rücksichtnahme zu tun.
Wenn man seine eigene Kultur und Lebensart in den Hintergrund drücken lässt, dann darf man sich nicht wundern, wenn die Fanatiker der anderen Seite sich als Sieger fühlen und immer weitere und weitergehende Forderungen stellen. Irgendwann werden diese dann fordern das die Scharia auch hier gelten solle - zwar erstmal nur für Muslime, aber irgendwann...

0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2008 @ 20:04
Und an alle die denken es gehe hier darum den Muslimen eine extra wurst zu geben, oder man hätte angst vor terroristen sollte besser nochmal über die heutigen games nachdenken: Call of Duty 4 da tötet man ja haufenweise terroristen und sie schreien teils ja auch allah und so weiter.

Mit einem Unterschied das es das zum Setting passt und klar ist was das dort soll.

Aber LBP da haben doch Koranverse nichts zu suchen also kein Zusammenhang von game und der islamischen religon....
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2008 @ 19:57
Ich glaube hier geht es nicht um Meinungsfreiheit oder solche Sachen aber LBP ist doch ein Spiel das allen Spass machen soll. Wieso sollte man hier schon wieder provozieren. Übrigens gab es keine Proteste oder so, ein paar leute haben sich normal beschwert ob das nun wirklich sein müsse. Ich nenne das Rücksicht nehmen. Wenn man gläubig ist heisst das noch lange nicht das man ein terrorist ist. Bei uns Muslimen hat die Religion einfach einen ganz anderen Stellenwert und gewisse Leute haben anscheinend ein Problem damit.

Ich nehme an das Sony einfach keinen Bock auf einen Skandal hat wer weiss ob die auch Aktionäre in Dubai haben...
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 18 Okt 2008 @ 19:40

Welches Lied ist es den? Und was genau "sagt" es, was nicht sein sollte?

Nennt mich ruhig ungläubig, aber ich sehe wenigstens wie es ist, und lebe nach meinem gusto.. und schliesse mich keiner Sekte an, dies ja nicht mal beweisen können :)
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2008 @ 19:07
Der Humbug ist doch das Zitate aus einem Buch das tausende von Sätzen beinhaltet ein Weltkonzern dazu zwingen im vorauseilender Manier eine Software zurückzuhalten, aus Angst es könnten sich ein paar zurückgebliebene Fanatiker auf den Schlips (oder eher Rauschebart) getreten fühlen.
Es ist traurig, das in der westlichen Zivilisation, und zu der zähle ich in diesem Zusammenhang auch mal die japanische Nation die Toleranz inzwischen nur einseitig ausgeübt wird. Man möchte alles vermeiden was auch nur im geringsten als Provokation oder ähnlichem gegenüber einer gewissen Religionsgruppe ausgelegt werden könnte. Man könnte fast sagen, das es die Fanatiker aus den Reihen des Dschihad und El Kaida geschafft haben so viel Furcht in die Welt zu sähen, das wichtige Dinge wie Meinungsfreiheit, Toleranz gegen über anderen Glaubensrichtungen sowie Selbstbewußtsein der eigenen Identität drohen verloren zu gehen.
Sony sollte ein Zeichen setzen und das Spiel unverändert veröffentlichen.

0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 18 Okt 2008 @ 16:09 GBase-Mitarbeiter
Naja, die Zitate kommen in einem Lied vor. In EINEM. Dadurch wird der Glauben ja wohl kaum in irgend einer Form beleidigt.
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2008 @ 14:46
mir solls recht sein bin gläubiger muslim weiss auch nicht was solche zitate in einem spiel zu suchen hätten. stört mich zwar nicht so also gibt schlimmeres aber so wird zumindestens mein geldbeutel kurzfristig entlastet. und es dauert sicher nicht so lange ein song rauszunehmen. von demher gibt es sicher noch andere gründe...
0 0

Geschrieben von Anonym um 18 Okt 2008 @ 13:39
ich hab das game schon xD LBP Uncut :D
0 0

Geschrieben von hyagiz um 18 Okt 2008 @ 10:58
@Tools7
du ungläubiger!
0 0

Geschrieben von Stefan Spill um 18 Okt 2008 @ 10:54 GBase-Mitarbeiter
*denkt schmunzelnd an die Szene aus "Königreich der Himmel"*

Gott will es!
0 0

Geschrieben von Andy Wyss um 18 Okt 2008 @ 03:41 GBase-Mitarbeiter
Ja des Glaubens wegen wurde und wird auch heute noch oft Krieg geführt. Aber sei's drum. Ich hätte das Spiel aus Trotz gleich so veröffentlicht :P - aber man will ja nichts riskieren, nicht wahr?

Geschieht halt nun alles sehr zum Ärger all derer, die sich schon lange auf das Spiel gefreut haben - und dann, ein paar Tage vor Release wird's verschoben. Aber gut, wenn's nicht all zu weit nach hinten verschoben wird, lässt sich's wohl aushalten.
0 0

Geschrieben von Tools7 (Kein Mitglied) um 18 Okt 2008 @ 03:37

Schon witzig wie Leute sich über son müll ärgern, obwohls weder Gott noch sonst was gibt.

Grosses dankeschön an die Idioten die an was Glauben was es nicht gibt .. und ich muss jetzt warten bis ich ne einfach Software in Hand haben darf..

Nieder mit der Menscheit :)
0 0
  12 Kommentare zum Thema gefunden.
Spiel empfehlen:

Genre:
Sonstige: Puzzle
Release Termin:
7 November 2008
Hersteller:
Media Molecule

Publisher:
Sony
Game-Abo: