GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Athens 2004: Preview

Playstation 2 
Hersteller: Sony
Publisher: Sony
Genre: Simulation und Sport: Sport
Der grösste und bedeutendste Sportanlass auf der ganzen Welt wird ab kommendem August in Griechenland, genauer Athen, stattfinden: Die Olympischen Sommerspiele. Ab dem 30. Juni wird dazu auch das offizielle Spiel von Sony erhältlich sein. Hier folgt ein kleiner Vorgeschmack anhand einer Preview-Version.



Eine kleine Geschichte

Falls es euch entgangen ist, 2004 ist ein Schaltjahr. Damit können nicht nur einige Leute am 29. Februar wieder einmal ausgelassen Geburtstag feiern, nein, auch die Olympischen Sommerspiele stehen vor der Tür. Bei dieser Olympiade in Athen darf ohne zu zögern das Wort "historisch" in den Mund genommen werden. An gleicher Stelle wurden im Jahre 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit ausgetragen. Es waren die ersten seit 1502 Jahren, nachdem diese im Jahre 394 n. Chr. in Byzanz abgeschafft wurden. Im alten Griechenland gab es die Spiele bereits seit 776 v. Chr. bereits alle vier Jahre. Diese Zeitspanne wurde als Olympiade bezeichnet. Nun genug gefaselt, kommen wir zurück in die Gegenwart und schauen uns das Spiel Athens 2004 doch einmal ein bisschen genauer an.

Massenhaft Disziplinen

Das einzige offizielle Spiel zu Olympia wird wohl nie langweilig werden. Insgesamt stehen 25 Disziplinen auf dem Programm, die mit 64 Nationen aus 5 Kontinenten bezwungen werden wollen. Dabei waren einige noch nie bei so einem Spiel im Einsatz. Das Springreiten wird genauso erstmals dabei sein wie die Mittelstreckenläufe über 800 und 1500 Meter. Die beiden Läufe werden aus der Egoperspektive absolviert. Zum Glück wird euch das schnelle Drücken zweier Tasten hier erspart, ansonsten wären hier blutige Finger wohl kaum auszuschliessen. Auch neu im Programm sind die Kunstturnveranstaltungen, wie das Boden- und das Ringturnen. Auch altbewährte Sportarten wie der 100 Meter Sprint, das Gewichtheben oder das Pfeilbogenschiessen dürfen und werden nicht fehlen. Ingesamt dürfen vier Spielmodis gezockt werden. Sehr gelungen ist der Trainingsmodus. Hier können alle Disziplinen durch genaue Anweisung ausprobiert werden. Im Arcademodus können auch noch neue Extras freigespielt werden. Noch ist allerdings nicht bekannt um welche es sich dabei handelt. Das Herzstück im Spiel bildet der Wettkampfmodus. Hier können neben der kompletten Olympiade auch der Zehn-Kampf der Herren, oder der Sieben-Kampf der Damen ausgetragen werden. Wer will, kann sich auch selbst eine Olympiade kreieren, um so ungeliebte Disziplinen übergehen zu können.

Athens 2004
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Athens-2004


Athens-2004


Athens-2004


Athens-2004


Admin am 11 Mrz 2005 @ 11:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen