GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Just Cause: Preview

Playstation 2 
Hersteller: Avalanche Studios
Publisher: Eidos GmbH
Genre: Action: 3D-Shooter
Man nehme die Spielwelt von Far Cry, mixe sie mit dem Spielprinzip von GTA und fertig ist Just Cause, das neueste Werk der Avalanche Studios, welches bereits Ende nächsten Monats in den Händlerregalen stehen soll. Wir durften das Spiel allerdings jetzt schon mal anspielen und wollen euch unsere ersten Eindrücke selbstverständlich nicht vorenthalten.

In Just Cause übernehmt ihr die Rolle des CIA-Agenten Rico Rodriguez, der Guerilla-Truppen helfen soll, auf der südamerikanischen Insel San Esperito einen Regimewechsel herbeizuführen. Hierzu muss jedoch erst der korrupte Präsident Salvador Mendoza gestürzt werden, was weitaus schwieriger ist, als es klingt. Denn Vermutungen zufolge soll die Regierung auch noch Massenvernichtungswaffen besitzen, wodurch die Situation zusätzlich verschärft wird.

Gross, grösser, San Esperito

Mit über tausend Quadratkilometern gehört San Esperito zweifellos zu den grössten Spielwelten, die es bisher gegeben hat. Insgesamt vierunddreissig Provinzen und jede Menge Dörfer sind auf der Insel zu finden, die teilweise äusserst stark an das wunderschöne Eiland von Far Cry erinnert. Damit ihr das riesige Gebiet nicht zu Fuss erkunden müsst, gibt es in Just Cause viele verschiedene Fortbewegungsmittel, die vom einfachen Auto über Boote bis hin zu Helikoptern reichen. Ihr seid also nicht nur auf dem Land, sondern auch zu Wasser und in der Luft unterwegs. Dabei ist vor allem Letzteres teilweise ganz schön riskant, da die Flugzeuge und Helikopter alles andere als leicht zu steuern sind. Nur gut, dass ihr, wie es sich für einen Actionhelden gehört, stets einen Fallschirm mit dabei habt, dank dem ihr im Falle eines Absturzes immer wieder sicher auf der Erde landet.

Rico der Stuntman

Mindestens genauso umfangreich wie der Fuhrpark ist auch das Waffenarsenal. Von Pistolen über Maschinengewehre bis hin zu Granaten ist hier wahrlich so gut wie alles vorhanden. So zum Beispiel auch ein Greifhaken, mit dem ihr euch beispielsweise von einem Auto zum anderen hangeln oder euch auch ganz einfach an bestimmten Fahrzeugen festhalten könnt. Diese halsbrecherischen Manöver sehen nicht nur äusserst cool aus, sondern können in gewissen Situationen auch ganz nützlich sein.

Just Cause
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Tim Richter


PC-Version
PC-Version

PC-Version
PC-Version

PC-Version
PC-Version

PC-Version
PC-Version

Tim Richter am 22 Aug 2006 @ 01:01
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen