GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Tiger Woods PGA Tour 06: Preview

Playstation 2 
Hersteller: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Genre: Simulation und Sport: Sport
Um einmal unkonventionell anzufangen, starten wir heute direkt einmal mit einem Quiz. Die Frage lautet: Um welche Sportart geht es hier? Man nehme einen kleinlichen, weissen und zudem harten Ball, setze diesen auf einen penibel sauber gehaltenen Rasen und greife schlussendlich zum Schläger, um diesen Ball möglichst nahe an ein kleines Loch zu manövrieren. Nach dem ersten Abschlag kommt man schon einige hundert Meter weiter und sorgt beim Publikum schnell für Aufsehen. Beim Putten steht dann noch der liebenswürdige Caddie zur Seite und berät den Spieler genau über die momentane Situation. Schliesslich noch der letzte Schlag und das Par sitzt! Richtig geraten! Es geht wieder einmal um den scheinbar langweiligen Golfsport. Tiger Woods gibt sich nämlich auch in diesem Jahr die Ehre und präsentiert den neuesten Teil der

PGA Tour

-Serie. Wir haben die ersten Bälle eingelocht und verraten euch, ob Tiger wieder die Bude rockt.



Gameplay

In unserer kurzen Demoversion konnten wir leider erst vier Löcher spielen. Wir schnappen uns also Tiger Woods, welcher in der Demoversion der einzige Spielcharakter ist, und betreten mit ihm den makellosen, virtuellen Rasen. Das erste Loch weist eine beträchtliche Distanz auf und so müssen wir zuerst einen sauberen Fairway-Schlag an den Tag legen, damit wir in eine gute Ausgangslage für den nächsten Schlag gelangen. Wir wählen also unseren Driver-Schläger, welcher unsere weisse Kugel am weitesten bringen kann. Mit der X-Taste können wir vor dem Schlag noch die Kameraposition ändern. Falls man lange auf die X-Taste drückt, wechselt die Kamera langsam in die Vogelperspektive. Mit der Kreis-Taste kann der Zielmarker verändert werden, was nicht nur reifliche Überlegungen, sondern ab und zu auch mal ein bisschen Glück erfordert. Nachdem alles richtig eingestellt ist und aktuelle Einflüsse wie der Wind einkalkuliert wurden, können wir nun langsam, aber sicher den Schläger schwingen. Wie gehabt, wird der Schlag mit dem linken Analogstick ausgeführt. Mit der L1-Taste verleihen wir während der Ausholbewegung dem Schlag zusätzliche Power. Wenn der Ball optimal getroffen wurde, erscheint eine kleine Bild-in-Bild-Einblendung, welche unseren perfekten Abschlag dokumentiert. Während sich die weisse Kugel in den Lüften bewegt, kommt die erste wirkliche Innovation zu Tage. Mit dem rechten Analogstick können wir nämlich den Golfball während des Fluges kontrollieren und die Rotation massgeblich beeinflussen. Darüber hinaus kann mit der L2-Taste dem Ball noch zusätzlich Spin verliehen werden, so dass der Golfball nach der Landung noch näher ans Green gebracht werden kann. Je stärker die L2-Taste nacheinander gedrückt wird, desto stärker wird der Spin.

Wir sind nun am Green angekommen und es bleiben noch gute zehn Meter zum Loch - Zeit zum Putten also! Da unsere Demoversion komplett in englischer Sprache gehalten ist, sind leider alle Entfernungen, welche uns vom Caddie gegeben werden, in Yards angegeben. Dies hat uns natürlich das Putten sehr erschwert, ist dabei doch höchste Präzision gefragt. Doch nach einiger Zeit, und vor allem mit Hilfe der Ideallinie, welche euch in einer kurzen Vorschau gezeigt wird, konnten auch wir unsere ersten Erfolge feiern.

Wie im Vorgänger wird auch in der neuesten Version das Game Face-Feature mit von der Partie sein, welches es dem Spieler ermöglicht, sein Konterfrei auf den Bildschirm zu zaubern und mit ihm die bekanntesten Golfkurse zu bestreiten. Das Spektrum für die Spielererstellung reicht dabei so weit, dass nebst der ganzen Einstellungen für das Antlitz noch das gesamte Outfit gewählt werden muss. Wenn man die ganzen Einstellungen hinter sich gelassen hat, ist es die Aufgabe, seinen erstellten Spieler so schnell wie möglich bekannt zu machen und möglichst viele Turniere zu gewinnen. Der selbst erschaffene Hauptprotagonist wird natürlich auch von Zeit zu Zeit besser und so ist ein langanhaltender Spielspass garantiert.

Tiger Woods PGA Tour 06
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Can Baris


Tiger-Woods-PGA-Tour-06


Tiger-Woods-PGA-Tour-06


Tiger-Woods-PGA-Tour-06


Tiger-Woods-PGA-Tour-06


Can Baris am 04 Sep 2005 @ 19:54
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen