GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Uncharted 3 - Drake's Deception: Preview

Playstation 3 
Hersteller: Naughty Dog
Publisher: Sony
Genre: Action: Adventure
Allzu lange müssen sich Fans der Uncharted-Serie nicht mehr gedulden. Am 1. November 2011 soll der dritte Teil von Drakes abenteuerlicher Jagd nach den verborgenen Schätzen dieser Welt in den Regalen stehen. Wir haben uns auf der gamescom davon überzeugt, dass sich der Titel auf gutem Weg befindet, den Erfolg der beiden hervorragenden Vorgänger noch einmal zu toppen.

Abenteuer in technischer Perfektion

Eigentlich erübrigen sich jegliche Vorschusslorbeeren für den heiss erwarteten dritten Teil der Uncharted-Serie. Fans der Vorgänger werden sich den Titel im November ohnehin holen, und wer die letzten Trailer zum Spiel gesehen hat, der weiss, dass Entwickler Naughty Dog den Actionpegel auch im dritten Teil um keinen Millimeter zurückgeschraubt hat. Nachdem auf der diesjährigen E3 ein äusserst spektakulär inszenierter Spielabschnitt auf einem sinkenden Schiff zum Besten gegeben wurde, liess Sony es auf der gamescom mit der Flugzeugszene (siehe Trailer weiter unten) gleich noch einmal krachen.

Da stellt sich die Frage, ob der Publisher im Vorfeld nicht schon zu viel von Drakes jüngster Weltumrundung preisgegeben hat. Wer im November sämtliche Spielabschnitte aus einer frischen und unvoreingenommenen Perspektive in Angriff nehmen und dabei einen gewissen Überraschungseffekt wahren möchte, dem sei also angeraten, sich von dieser Vorschau und sämtlichen Videoschnipseln fernzuhalten. Alle anderen, die wie wir einfach nicht die Finger von den neuesten Bildern und Infohappen zum Spiel lassen können, laden wir nun zur gemeinsamen Schatzsuche ein.



Hinter verschlossenen Türen führten uns einige Mitglieder von Naughty Dog in Köln noch einmal durch die bereits bekannten Spielabschnitte, wobei unser Interesse hier insbesondere der auf der gamescom erstmals präsentierten Flugzeugszene galt. In jener infiltriert Drake zusammen mit Elena einen schwer bewachten Flughafen, um dann in letzter Sekunde den Sprung auf ein startendes Flugzeug zu schaffen. Wir bekamen dabei eine leicht erweiterte Version des veröffentlichten Videos zu sehen, die Drake nach dem spektakulären Kampf auf der Ladefläche des Flugzeuges noch ein Stück weiter begleitet.

Auffallend, aber für Fans der Serie schon lange nicht mehr überraschend war der konstant hohe Produktionswert der gezeigten Szenen. An allen Ecken und Enden wurde im Vergleich zu den beiden Vorgängern noch einmal gefeilt und nachgebessert - die Action wirkt cineastischer denn je, ohne dem Spieler aber die Kontrolle über Drake vollständig wegzunehmen. Anstelle von Quick Time Events und Zwischensequenzen haben die Entwickler primär darauf gesetzt, auch unkonventionelle Animationen und Handlungen direkt in den Spielverlauf einzubauen. Dazu gesellen sich wie immer kurze Dialogschnipsel, die direkt in die Action eingearbeitet sind und Bezug auf die von euch ausgeführten Aktionen nehmen. Das fliessende Spielgefühl der Vorgänger kommt hier abermals zur Entfaltung.

Uncharted 3 - Drake's Deception
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Ettore Trento




Uncharted-3---Drakes-Deception


Uncharted-3---Drakes-Deception


Uncharted-3---Drakes-Deception


Uncharted-3---Drakes-Deception


Ettore Trento am 03 Sep 2011 @ 02:22
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen