GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

WipEout HD: Preview

Playstation 3 
Hersteller: Sony
Publisher: Sony
Genre: Simulation und Sport: Fun Racer
WipEout. Dieser Name steht seit mittlerweile 13 Jahren für futuristische Rennaction vom Feinsten. Mit WipEout HD, das Ende Mai exklusiv auf dem PlayStation Network erscheinen wird, hat es die beliebte Serie nun endlich auch auf die PlayStation 3 geschafft. Wie der Name des neuesten Ablegers bereits vermuten lässt, setzen die Entwickler bei diesem vor allem auf optische Reize. Inhaltlich hat WipEout HD hingegen wenig Neues zu bieten. Warum wir trotzdem kaum die Finger von dem Spiel lassen konnten, verraten wir euch in unserem Preview.

Wer die beiden PSP-Ableger Pure und Pulse gespielt hat, wird sowohl die Strecken als auch die Schiffe bereits bestens kennen. Selbstverständlich wurden diese grafisch kräftig aufgebohrt und kommen nun in maximaler HD-Auflösung daher. Leider wurden lediglich sechs Kurse aus Pure und zwei aus Pulse auf die PlayStation 3 portiert, was verglichen mit den zwölf Pisten, die allein Pulse zu bieten hat, doch etwas mager ist. Zumal die Strecken noch nicht einmal rückwärts oder gespiegelt gefahren werden können. Zumindest haben die Entwickler bereits angekündigt, dass sie nach dem Release über das PlayStation Network noch weitere Inhalte zum Download anbieten wollen. Ob diese kostenpflichtig sein werden, steht derzeit allerdings noch in den Sternen.

WipEout HD Bild

Auch in Sachen Spielmodi erwartet Kenner der PSP-Ableger kaum Neues. Die beliebten Spielvarianten Eliminator und Kopf-an-Kopf wurden sogar gänzlich gestrichen. Was bleibt, sind gewöhnliche Einzelrennen, Zeitrennen und der äusserst spassige Zone-Modus, in dem ihr wie gewohnt langsam startet, um anschliessend stetig schneller und schneller zu werden. Dabei ändert sich die Farbgebung und Oberfläche der Strecke ständig, was diese Art von Rennen zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. Ähnliches versprechen wir uns auch vom angekündigten Online-Modus, den wir in unserer Preview-Version leider noch nicht anspielen konnten. Laut Sony sollt ihr euch in diesem mit bis zu sieben weiteren Mitstreitern aus aller Welt messen können. Das klingt auf alle Fälle sehr vielversprechend. Wenn schlussendlich auch noch die Modi stimmen, ist eine hohe Langzeitmotivation garantiert.

Bei allen Spielvarianten könnt ihr entweder ein schnelles Rennen oder eine Karriere starten, wo ihr bei jeder Veranstaltung eine bestimmte Anzahl Punkte sammeln müsst, um weiterzukommen. Solisten wird bei WipEout HD trotz der Streichung von zwei Spielmodi also so einiges geboten. Dabei muss man allerdings sagen, dass die Rennen gegen die geschickten KI-Gegner selbst auf der leichtesten Schwierigkeitsstufe kein Zuckerschlecken sind. Wenn die Entwickler daran bis zum Release nichts mehr ändern, müssen sich Anfänger trotz optionaler Lenkhilfe auf einen sehr harten Einstieg gefasst machen.

WipEout HD
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Tim Richter


WipEout-HD


WipEout-HD


WipEout-HD


WipEout-HD


Tim Richter am 09 Mai 2008 @ 21:01
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen