GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

World Rally Championship 4: Preview

Playstation 2 
Hersteller: Evolution Studios
Publisher: Evolution Studios
Genre: Simulation und Sport: Simulation
Grösser, weiter, schneller. Nach diesem Moto wird Sony World Rally Championship 4 im Dezember auf den Markt bringen. Der ewige Konkurrent von Colin McRae Rally will in diesem Jahr nicht kleine Schritte, sondern grosse Sprünge vorwärts machen. Dabei wird WRC endlich das Arcade-Image los und darf sich erstmals eine echte Simulation nennen.



Riesiger Umfang

Der grosse Vorteil von WRC sind die Originallizenzen der FIA. Alle Fahrer, Teams, Autos und Strecken der Saison 2004 werden zu spielen sein, inklusiv der neuen Strecken in Japan und Mexiko. Auch die neuen Wagen wie der Peugeot 307 oder der Skoda Fabia werden am Start sein. Andere Rallye-Games können von dieser Lizenzflut nur träumen.

Im Vergleich zur vorherigen Version wird WRC 4 in Sachen Spielumfang nochmals deutlich zunehmen. Neue Autoklassen und Spielmodi werden dabei besonders zu beachten sein. Erstmals werden vier verschiedene Autoklassen zur Verfügung stehen. Neben der bekannten WRC-Autos und den Extreme-Fahrzeugen, die beide schon im dritten Teil zu bewundern waren, werden neu die 1600ccm-Autos, die besonders für Einsteiger optimal sind, und die seriennahe Gruppe N in den Fuhrpark aufgenommen.

Neben den bekannten Spielmodi Meisterschaft, Zeitrennen und Einzelrallye, wird im vierten Teil endlich ein Karrieremodus zu spielen sein. Wie der genau aussehen wird, ist bisher aber noch nicht bekannt. Ebenfalls neu, sind Teststrecken, die auf realen Subaru-Zentren basieren. Im neuem Trophäenraum können Vorschritte und die gewonnen Pokale bestaunt werden.

Die letzte Erneuerung wird zugleich die wichtigste sein, denn der vierte Teil von World Rally Championship ist online spielbar. Bis zu 16 Gegner können gegen die Zeit um die Wette fahren, dabei werden die Gegner jeweils als Geisterfahrzeuge zu sehen sein. Eine Website für die besten gefahrenen Zeiten ist ebenfalls in Planung, genauere Angaben fehlen aber noch.

Fahrphysik

Langsam aber sicher scheint aus diesem Spiel eine richtige Simulation zu werden. Erstmals stehen mehr als nur drei verschiedene Einstellungen am Auto zur Verfügung. Ausserdem haben die Änderungen drastische Auswirkungen auf das Fahrverhalten. Es wird auch nicht mehr möglich sein erst 20 Meter vor einer Kurve zu bremsen. Sollte das jemand dennoch versuchen und gleichzeitig auch noch auf die Idee kommen in die Kurve einzulenken, wird er gnadenlos von der Strecke fliegen. Ebenfalls Schnee von gestern werden ultrakurze Schaltwege sein. Auch hier wurde hart gearbeitet, um mehr Realismus zu schaffen.

Neu können im vierten Teil auch mal zwei verschiedene Unterlagen in einer Etappe vorkommen, diese Tatsache wird die Einstellung des Wagens plötzlich eine gewichtigere Rolle zukommen lassen.

World Rally Championship 4
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


World-Rally-Championship-4


World-Rally-Championship-4


World-Rally-Championship-4


World-Rally-Championship-4


Admin am 11 Mrz 2005 @ 13:20
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen