GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Enter The Matrix: Review

  Playstation 2 


An

Enter The Matrix

wurden hohe Erwartungen gestellt, waren doch die Wachowski Brüder massgeblich an dem Titel beteiligt. Nicht nur das Skript, sondern auch Teile der Umsetzung wurden von ihnen geplant und anschliessend von Shiny Entertainment programmiert. Kann ein Spiel einem solchen Hype gerecht werden?



Story

Wie bereits erwähnt, kommt die Story von den Regisseuren der Matrix Filme. Daher kann sie ja nicht wirklich schlecht sein. Die Geschichte spielt parallel zum Kino Hit Matrix Reloaded. Jedoch steuert ihr nur selten die aus dem Film bekannten Hauptcharaktere, umso mehr beschäftigt ihr euch mit den beiden Protagonisten Niobe und Ghost. Zu Beginn muss eine in der Matrix hinterlegte Nachricht von Team der Osiris gefunden werden. Wer die Geschichte der Osiris erfahren will, kommt nicht um die Animatrix Filme herum, die auf DVD erscheinen. Der erste Level spielt in einer Verteilerzentrale der Post, die leider schon geschlossen hat. Die paar Securities stellen für unsere Helden kein allzu grosses Hindernis dar, sind aber gut um sich an die unzähligen Moves zu gewöhnen. Die Geschichte führt dann durch Abwasserkanäle und Stadtteile bis hin zu einem Schloss und einem Atomkraftwerk, welches gesprengt werden muss! Ganz zum Schluss muss man gar sein Schiff in der realen Welt gegen die aggressiven Squids verteidigen, die Zion angreifen wollen.

Jack in to the Matrix

Über 90% des Spiels befindet man sich in der Matrix und kann auf die übermenschlichen Moves zurückgreifen. Die hat man aber nicht unbegrenzt zur Verfügung. Wie bei Max Payne muss sich zuerst ein Balken, in Enter The Matrix heisst der Fokus, aufladen. Dies passiert automatisch und geht relativ schnell. Mit coolen Combos lässt sich das Aufladen sogar noch beschleunigen. Der Lebensbalken füllt sich zum Glück auch automatisch, solange man nicht gerade angegriffen wird. Medipacks sind dabei schon fast eine Seltenheit und teils gut versteckt. Mit dem Fokus kann man sich nicht nur schneller Bewegen, sondern auch besser zielen und die bekannten weiten Sprünge über die Häuserdächer wagen.

Enter The Matrix
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Enter-The-Matrix


Enter-The-Matrix


Enter-The-Matrix


Enter-The-Matrix


Admin am 10 Mrz 2005 @ 14:26
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen