GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Madden NFL 2005: Review

  Playstation 2 


Baseball, Basketball oder Eishockey? Aber nicht doch, American Football ist der Nationalsport in den USA. Doch nicht nur in Übersee erfreut sich der Sport grosser Beliebtheit, auch in Europa ist dank der NFL Europe das Interesse angestiegen. Pünktlich zur neuen Footballsaison geht auch Madden NFL 2005 an den Start.



Ein kleiner Rückblick

Seit Jahren ist Madden NFL das erfolgreichste Sportspiel von EA Sports. Von Jahr zu Jahr gelingt es den Machern neue Ideen und Konzepte einzufügen, die den Spielspass und den Realismus in die Höhe schrauben. Auch in diesem Jahr ist wieder einiges neu, ohne aber das bisherige Konzept über den Haufen zu werfen. Doch nicht nur die Verkaufszahlen sind beeindruckend, auch die Wertungen des Spiels übertreffen die 90% regelmässig. Aussetzer hatte dieser Titel noch nie. Wird sich das jemals ändern? Nicht in diesem Jahr!

Spielumfang

Schnelles Spiel, Turnier, Mini-Games, Training und der Franchise Modus. Der Umfang ist geradezu gewaltig. Dabei wurde in diesem Jahr an die Einsteiger gedacht. Football 101 heisst der Trainingsmodus, in dem euch John Madden in das Spiel einführt. Spielzüge und Taktiken der Offense und Defense werden erklärt und erleichtern den Einstieg ungemein. Auch in diesem Jahr sind die Teams der NFL Europe am Start. Besonders unsere deutschen Leser wird dieses freuen, da gleich drei Teams von unserem nördlichen Nachbarn zu spielen sind.

Ganz klar, der Franchise Modus ist das Prunkstück von Madden 2005. Stolze 30 Jahre lang kann dabei ein Team nach Wahl gemanagt werden. Wer will, kann auch ein eigenes Team kreieren und es gegen eine reguläre Mannschaft austauschen. Das Wort Manager ist nicht zu weit hergeholt. Nebst den Spielen, seid ihr für das ganze Marketing des Clubs zuständig. Eintrittspreise, Merchandising, Spielerverträge, Fanbetreuung, alles fällt in euren Bereich. Somit ist viel Abwechslung allein in diesem Modus geboten.

Auch in diesem Jahr sind die Madden Cards vorhanden. Gegen Bezahlung von 100 Tokens können jeweils 15 Karten gekauft werden. Insgesamt sind über 280 Spieler, Cheats, Stadien, Trainer, ect. freizuspielen. Diese Karten können dann während des Spiels eingesetzt werden, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Die Tokens werden bei Spielen durch bestimmte Leistungen gewonnen. Je nach Schwierigkeitsgrad wird die Anzahl der Tokens höher.

Madden NFL 2005
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Madden-NFL-2005


Madden-NFL-2005


Madden-NFL-2005


Madden-NFL-2005


Admin am 10 Mrz 2005 @ 17:04
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen